Zuletzt aktualisiert: 25. Juni 2022

Aquarienabdeckungen werden verwendet, um dein Aquarium vor Staub, Schmutz und anderen Partikeln zu schützen, die in das Becken fallen könnten. Sie helfen auch, unerwünschte Schädlinge wie Insekten oder Nagetiere fernzuhalten.

Aquarienabdeckungen sind so konzipiert, dass sie über die Oberseite deines Aquariums passen. Sie haben eine Lippe, die sich an den Rand deines Aquariums schmiegt und dann mit einer luftdichten Dichtung an allen vier Seiten abschließt. Dadurch entsteht eine wasserdichte Abdichtung, so dass kein Licht, keine Wärme und keine Feuchtigkeit aus dem Inneren deines Aquariums entweichen können, während es abgedeckt ist.

Damit dir die Kaufentscheidung leichter fällt, haben wir dir eine Auswahl der besten Produkte zusammengestellt. Außerdem beantworten wir dir die wichtigsten Fragen und zeigen, worauf du beim Kauf achten solltest.

Aquarium-Abdeckung: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Die beste hochwertige Aquarium-Abdeckung

Diese Aquarienabdeckung ist perfekt für alle, die ihre bestehende Einrichtung erweitern oder eine neue einrichten wollen. Sie enthält eine energiesparende LED-Lichtverlängerung, die bis zu drei LED-Lampen aufnehmen kann und damit sowohl für Süß- als auch für Meerwasserbecken geeignet ist. Die Abdeckung selbst ist aus hochwertigen, langlebigen und leicht zu reinigenden Materialien gefertigt, sodass du sicher sein kannst, dass deine Fische immer ein komfortables und sicheres Zuhause haben werden.

Meinung der Redaktion

Diese Aquarienabdeckung ist perfekt für alle, die ihre aktuelle Einrichtung erweitern oder eine neue einrichten wollen.

Award

Luxus Tipp

Die beste preiswerte Aquarium-Abdeckung

Diese Aquarienabdeckung ist perfekt für alle, die ihre bestehende Einrichtung erweitern oder eine neue einrichten wollen. Sie enthält eine energiesparende LED-Lampenverlängerung, die bis zu drei LED-Lampen aufnehmen kann. So sparst du Geld bei deiner Stromrechnung und deine Fische bleiben glücklich und gesund.

Meinung der Redaktion

Diese Aquarienabdeckung enthält eine energiesparende led-Lampenverlängerung, die bis zu drei led-Lampen aufnehmen kann.

Award

Extra Tipp

Die beste stilvolle Aquarium-Abdeckung

Diese elegante und moderne Abdeckung für dein Aquarium oder Terrarium ist die perfekte Möglichkeit, deine Fische und andere Wasserlebewesen in Szene zu setzen. Die schwarze Kunststoffabdeckung besteht aus strapazierfähigem, 3 mm dickem Material und enthält zwei austauschbare Leuchtstäbe (led oder t5) für eine helle, natürlich aussehende Umgebung. Das elektronische Vorschaltgerät (evg) sorgt für eine energieeffiziente Beleuchtung, ohne dass ein Starter benötigt wird, und ist somit leicht zu warten. Und dank der zwei Klappenöffnungen ist das Füttern der Fische ein Kinderspiel.

Meinung der Redaktion

Diese elegante und moderne Aquarien- oder Terrarienabdeckung enthält zwei austauschbare Leuchtstäbe und ein energieeffizientes Vorschaltgerät für eine einfache Fischfütterung.

Award

Allround Tipp

Die beste nutzerfreundliche Aquarium-Abdeckung

Bist du auf der Suche nach einem eleganten und modernen Aquarium, um dein Zuhause zu verschönern? Dann ist dieses Produkt genau das Richtige für dich. Dieses stilvolle Stück verfügt über eine integrierte LED-Beleuchtung für Tag und Nacht, damit du deine Fische auch bei Sonnenuntergang genießen kannst. Mit drei verschiedenen Beleuchtungsmodi gibt es sicher eine Einstellung, die zu deiner Stimmung passt. Außerdem kannst du dank des intelligenten Öffnungssystems ganz einfach auf dein Becken zugreifen, ohne den Deckel komplett abnehmen zu müssen. Das mitgelieferte Netz aus Schläuchen fängt überschüssiges Wasser auf und leitet es zurück in den Tank.

Meinung der Redaktion

Dieses elegante und moderne Aquarium hat eine integrierte LED-Beleuchtung für Tag und Nacht mit drei verschiedenen Modi.

Award

Flexibel

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Aquarium-Abdeckung ausführlich beantwortet

Was macht eine gute Aquarium-Abdeckung aus?

Eine gute Aquarienabdeckung sollte aus einem robusten und langlebigen Material hergestellt sein. Obendrein sollte sie luftdicht abschließen, damit das Wasser nicht verdunstet und unerwünschte Schädlinge wie Mücken oder andere Insekten ferngehalten werden. Am besten sind Abdeckungen mit Verriegelungsmechanismen, damit sie nicht versehentlich vom Becken fallen können, wenn du es zu Wartungszwecken öffnest.

Welche Arten von Deckungen für das Aquarium gibt es?

Es gibt zwei Arten von Aquarienabdeckungen: Die erste ist eine Glasabdeckung und die zweite eine Acrylabdeckung. Glasaquarien gibt es schon seit vielen Jahren, aber sie bieten keinen großen Schutz vor UV-Strahlen oder Temperaturschwankungen. Außerdem sind sie in der Regel sehr schwer, was es schwierig macht, sie zu transportieren, wenn du dein Becken reinigen oder umstellen musst. Acryl-Aquarien hingegen bieten einen ausgezeichneten Schutz vor UV-Strahlen und Temperaturschwankungen und sind leichter als ihre Pendants aus Glas, so dass sie leichter zu handhaben sind, wenn du dein Aquarium reinigen oder es in deiner Wohnung umstellen musst.

Wer sollte eine Aquarienabdeckung verwenden?

Aquarienabdeckungen sind für Aquarien mit einer Glasstärke von 3/8″ oder weniger geeignet. Wenn dein Aquarium dicker ist, solltest du stattdessen unsere Glasabdeckung verwenden.

Was sind die Vorteile einer Aquarium-Abdeckung?

Aquarienabdeckungen sind dazu da, deine Fische vor den Elementen zu schützen. Sie halten auch unerwünschte Schädlinge und Ablagerungen fern, die deinen Fischen schaden oder sie töten können. Eine Abdeckung verringert auch die Verdunstung, die eine der Hauptursachen für Wasserverluste in Aquarien ist.

(Bildquelle: Unsplash / Vikra Mudaliar)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte