Zuletzt aktualisiert: 25. Juni 2022

Aquarienteststreifen sind eine schnelle und einfache Methode, um die Wasserqualität in deinem Aquarium zu messen. Sie können sowohl für Süß- und Meerwasseraquarien als auch für Teiche verwendet werden. Mit den Teststreifen kannst du den pH-Wert, den Ammoniakgehalt (Nitrit), den Nitratgehalt, die Härte oder den KH-Wert (dH) und die gesamten gelösten Feststoffe (TDS) genau bestimmen.

Aquarienteststreifen sind sehr einfach zu benutzen. Tauche den Streifen einfach in dein Aquarienwasser und vergleiche ihn mit der Farbkarte auf der Flasche oder der Verpackung deines Testkits. Anhand der Farben kannst du erkennen, was und wie viel sich in deinem Aquarium befindet und ob du dich um etwas kümmern musst.

Damit dir die Kaufentscheidung leichter fällt, haben wir dir eine Auswahl der besten Produkte zusammengestellt. Außerdem beantworten wir dir die wichtigsten Fragen und zeigen, worauf du beim Kauf achten solltest.

Aquarium-Teststreifen: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Der beste praktische Aquarium-Teststreifen

Sie kann die Gesamthärte, Karbonathärte, den pH-Wert, Nitrit, Nitrat, Chlor und CO2 in deinem Aquarium bestimmen. Die App enthält auch eine kostenlose Wasseranalysetabelle, die du herunterladen kannst. Diese Tabelle hilft dir, die Werte deiner Teststreifen zu bestimmen und gibt dir eine genaue Diagnose der Wasserqualität deines Aquariums.

Meinung der Redaktion

Die Ergebnisse der Streifen kannst du einfach mithilfe der App überprüfen.

Award

Extra Tipp

Der beste präzise Aquarium-Teststreifen

Wenn du nach einer zuverlässigen Methode suchst, um die Gesundheit deines Aquarienwassers zu testen, bist du bei diesem 7-in-1-Wassertestkit genau richtig. Die Streifen bestehen aus hochwertigem Faserpapier und liefern innerhalb von 60 Sekunden genaue Ergebnisse. Mit 100 Streifen in jeder Flasche hast du genug, um eine Weile durchzuhalten. Zudem kannst du sie ganz einfach mitnehmen, wo immer du hingehst.

Meinung der Redaktion

Dieses 7-in-1-Wassertestkit ist zuverlässig, genau und einfach zu bedienen.

Award

Allround Tipp

Der beste vielfältige Aquarium-Teststreifen

Du suchst nach einer einfachen und bequemen Möglichkeit, das Wasser in deinem Aquarium zu testen? Dann ist dieser 7-in-1-Teststreifen genau das Richtige für dich. Mit nur einem Streifen kannst du schnell und einfach sieben verschiedene Wasserqualitätsindizes messen, darunter Härte, Nitrat, Nitrit, freies Chlor, Karbonat, Gesamtalkalität und pH-Wert. Außerdem sind die Streifen einfach zu benutzen – einfach 2 Sekunden ins Wasser tauchen, dann herausnehmen und 30 Sekunden warten, bevor du sie mit der auf der Flasche befindlichen Farbkarte vergleichst. Und weil sie so kompakt und leicht sind, kannst du sie überallhin mitnehmen – sie eignen sich also nicht nur für die Untersuchung von Aquarien, sondern auch von Teichen und Garnelenbecken.

Meinung der Redaktion

Dieses Produkt testet sieben Wasserqualitätsindizes, darunter Härte, Nitrat, Nitrit, freies Chlor, Karbonat, Gesamtalkalität und pH-Wert.

Award

Luxus Tipp

Der beste einfache Aquarium-Teststreifen

Du suchst nach einer einfachen und effektiven Methode, um die Wasserqualität deiner Fische zu testen? Dann sind diese in Deutschland hergestellten 7-in-1-Teststreifen genau das Richtige für dich. Wenn du sie einfach ins Wasser tauchst, kannst du Nitrat, Nitrit, Chlor, Gesamthärte, Gesamtalkalität, Karbonathärte und pH-Wert messen. Das praktische Röhrchen enthält 50 Streifen, sodass du die Wasserqualität über einen längeren Zeitraum im Auge behalten kannst. Außerdem sind sie von einem Team, dem das Wohlergehen deiner Fische am Herzen liegt, für ihre Genauigkeit und Sicherheit zertifiziert.

Meinung der Redaktion

In Deutschland hergestellte 7-in-1-Teststreifen für Nitrat, Nitrit, Chlor, Gesamthärte, Gesamtalkalität, Karbonathärte und pH-Wert. 50 Streifen in einer praktischen Tube.

Award

Flexibel

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Aquarium-Teststreifen ausführlich beantwortet

Was macht einen guten Aquarium-Teststreifen aus?

Ein guter Teststreifen sollte einfach zu benutzen, genau und zuverlässig sein. Außerdem ist es wichtig, dass die Ergebnisse für jeden, der sie benutzt, klar und verständlich sind. Die besten Teststreifen für Aquarien verfügen über eine breite Palette von Tests, damit du mit nur einem Produkt alle deine Wasserparameter auf einmal überprüfen kannst. Zudem sollten sie in verschiedenen Größen erhältlich sein, je nachdem, wie viele Aquarien oder Teiche du regelmäßig überwachen musst, und sie sollten sich leicht verstauen lassen, wenn sie nicht gebraucht werden.

Welche Arten von Aquarium-Teststreifen gibt es?

Es gibt zwei Arten von Teststreifen, einen für das Aquarienwasser und einen anderen für das Wasser im Aquarium. Der Unterschied zwischen diesen beiden Arten von Aquarienteststreifen liegt in ihrer Zusammensetzung. Einige Tests können zum Beispiel zur Messung des pH-Werts verwendet werden, während andere nur den Ammoniak- oder Nitritwert überprüfen. Es ist wichtig, dass du deine Bedürfnisse kennst, bevor du ein bestimmtes Produkt kaufst, denn das spart dir auf lange Sicht Zeit und Geld.

Wer sollte einen Aquarium-Teststreifen verwenden?

Aquarienteststreifen können von jedem verwendet werden, der ein Aquarium hat. Sie können verwendet werden, um die Wasserqualität von Süß- oder Salzwasseraquarien, Teichen und anderen aquatischen Umgebungen zu überwachen.

Was sind die Vorteile der Aquarium-Teststreifen?

Aquarienteststreifen sind sehr einfach zu benutzen. Sie können von jedem benutzt werden, auch wenn du dein Aquarienwasser noch nie getestet hast. Du tauchst den Streifen einfach in eine Probe des Aquarienwassers und vergleichst die Farbe auf dem Streifen mit den Angaben in der beiliegenden Tabelle oder im Leitfaden. Die Ergebnisse verraten dir genau, was in deinem Aquarium gerade vor sich geht.

(Bildquelle: H_Ko: 355811509/stock.adobe)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte