Zuletzt aktualisiert: 19. November 2022

Unsere Vorgehensweise

27Analysierte Produkte

82Stunden investiert

29Studien recherchiert

167Kommentare gesammelt

Katzenfutter ist eine Art von Tierfutter, das speziell für Katzen entwickelt wurde. Es kann sowohl als Nass- als auch als Trockenfutter verkauft werden, muss aber die von der AAFCO (Association of American Feed Control Officials) festgelegten Nährstoffgehalte erfüllen, um als Katzenfutter zu gelten.




Josera Katzenfutter Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Josera Katzenfutter

Das getreidefreie Hundefutter von Pets Nature ist ein hochwertiges, kontrolliertes Zutatenfutter ohne den Zusatz von glutenhaltigem Getreide, Soja und Zucker sowie künstlichen Farb- und Aromastoffen. Die getreidefreie Zusammensetzung ist für alle Pfoten geeignet, die kein Getreide vertragen. Mit 30 % getrocknetem Flohprotein und 10 % getrocknetem Lachsprotein (entspricht etwa 130 g Frischfleisch pro 100 g Trockenfutter) hat es einen hohen Fleischanteil und ausgewählte Kräuter und Früchte, die das Rezept für gesunde Haut und schönes Fell abrunden. Wertvolle Fettsäuren, Vitamine und Spurenelemente sorgen für gesunde Haut und schönes, glänzendes Fell. Made in Germany und ohne Tierversuche wird es von einem mittelständischen Familienbetrieb in Deutschland hergestellt.

Josera Katzenfutter

Wenn du auf der Suche nach einem hochwertigen, glutenfreien Futter für deine Katze bist, bist du hier genau richtig. Dieses Futter wird mit Lachssol hergestellt, das reich an Fettsäuren, Vitaminen und Spurenelementen ist. Es ist außerdem leicht verdaulich und eignet sich daher sowohl für Katzen im Haus als auch für Freigänger. Außerdem wird es in Deutschland hergestellt und nicht an Tieren getestet.

Josera Katzenfutter

Du suchst nach einem Futter für deine Katze, die einen empfindlichen Magen hat? Dann ist dieses Produkt genau das Richtige für dich. Dieses Futter wird aus kontrollierten und hochwertigen Zutaten hergestellt, ohne den Zusatz von glutenhaltigem Getreide, Soja und Zucker. Außerdem ist es frei von künstlichen Farb- und Aromastoffen. Die leicht verdauliche und hochverdauliche Rezeptur ist ideal für alle ernährungssensiblen Katzen, die zum Erbrechen neigen. Dieses Futter ist auch für wählerische Katzen geeignet. Die ausgewählten Zutaten machen dieses Futter auch für anspruchsvolle Katzen interessant. Außerdem hilft dieses Futter, die Bildung von Haarballen zu reduzieren. Es wird in Deutschland hergestellt und erfordert keine Tierversuche bei der Produktion.

Josera Katzenfutter

Wenn du auf der Suche nach einem hochwertigen Futter gegen Haarballen für deine Langhaarkatze bist, das außerdem frei von Gluten, Soja und Zucker ist, dann ist dieses Futter aus Deutschland genau das Richtige für dich. Dieses Futter wird mit Kartoffeln und Entenprotein hergestellt, was es zu einer guten Wahl für Feinschmecker macht, und die zugesetzten diätetischen Fasern helfen, Haarballen zu reduzieren. Die Fettsäuren in diesem Futter fördern außerdem eine gesunde Haut und ein glänzendes Fell.

Josera Katzenfutter

Du suchst ein hochwertiges Kätzchenfutter mit kontrollierten Inhaltsstoffen? Dann bist du bei Josera Kitten genau richtig. Dieses Futter ist ohne den Zusatz von glutenhaltigem Getreide, Soja und Zucker sowie ohne künstliche Farb- und Aromastoffe. Es ist auch für trächtige & säugende Katzen geeignet – dank zusätzlicher Energie und Proteine sowie wertvollem Lachs-Sol. Dein Kätzchen wird den Geschmack von Josera Kitten lieben, und du wirst es lieben, dass es in Deutschland und ohne Tierversuche hergestellt wird.

Josera Katzenfutter

Wenn du auf der Suche nach einem hochwertigen, glutenfreien Futter für deine Katze bist, das außerdem leicht verdaulich ist, bist du hier genau richtig. Dieses Futter ist perfekt für Katzen mit empfindlichen Mägen, die zum Erbrechen neigen. Es ist auch für wählerische Katzen geeignet. Die ausgewählten Zutaten machen dieses Futter auch für anspruchsvolle Katzen interessant. Die Anti-Haarballen-Formel kann die Bildung von Haarballen reduzieren. Dieses Futter wird in Deutschland hergestellt und nicht an Tieren getestet.

Josera Katzenfutter

Wenn du auf der Suche nach einem hochwertigen, getreidefreien Futter für deine Katze bist, die Geflügel liebt, ist dies die perfekte Wahl. Mit einem Anteil von 82% Geflügel ist es reich an Proteinen und die zugesetzten Fettsäuren sorgen für ein gesundes und glänzendes Fell. Außerdem ist es sowohl für Haus- als auch für Freigängerkatzen geeignet und die zugesetzten Ballaststoffe helfen, Haarballen zu reduzieren. Außerdem wird es in Deutschland von einem Familienunternehmen hergestellt – du kannst dich also auf seine Qualität verlassen.

Josera Katzenfutter

Wenn du auf der Suche nach einem hochwertigen, getreidefreien Futter für deine Katze bist, das außerdem hypoallergen und leicht verdaulich ist, dann ist dieses Futter eines mittelständischen Familienunternehmens aus Deutschland genau das Richtige für dich. Dieses Futter besteht aus gut verträglichen Proteinquellen (Lachs, Erbsen und Kartoffeln) und enthält kein glutenhaltiges Getreide, Soja oder Zucker sowie keine künstlichen Farb- oder Aromastoffe. Außerdem wird es ohne Tierversuche hergestellt.

Josera Katzenfutter

Wenn du auf der Suche nach einem hochwertigen, naturbelassenen Futter für deine Katze bist, bist du hier genau richtig. Dieses Futter wird mit kontrollierten Zutaten hergestellt und enthält kein glutenhaltiges Getreide, Soja, Zucker, künstliche Farbstoffe oder Aromen. Außerdem ist es speziell auf alternde Katzen zugeschnitten, mit einem reduzierten Phosphorgehalt und zusätzlichen Vitaminen C & E sowie Taurin, um der Zellalterung entgegenzuwirken. Bei Katzen mit chronischer Niereninsuffizienz kann dieses Futter helfen, die Nierenfunktion zu unterstützen. Und das Beste ist: Es ist leicht verdaulich und wird von den meisten Katzen gut vertragen. Außerdem wird es in Deutschland von einem mittelständischen Familienbetrieb hergestellt – ohne Tierversuche.

Josera Katzenfutter

Das Beste an diesem Futter ist, dass es kontrollierte und hochwertige Zutaten ohne den Zusatz von glutenhaltigem Getreide, Soja und Zucker sowie künstlichen Farb- und Aromastoffen verwendet. Diese getreidefreie Rezeptur mit wertvollen Forellen und Linsen ist optimal für Wohnungskatzen und kastrierte Katzen geeignet, da der moderate Fettgehalt dieses Futter ideal für wenig aktive Wohnungskatzen und kastrierte Katzen macht. Außerdem verringert dieses Futter das Risiko der Zahnsteinbildung, was eine gute Nachricht für alle ist, die die Zähne ihrer Katze gesund erhalten wollen. Und schließlich wird dieses Futter in Deutschland von einem mittelständischen Familienbetrieb hergestellt, so dass du sicher sein kannst, dass es ohne Tierversuche produziert wurde.

Josera Katzenfutter: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Josera Katzenfutter: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Katzenfutter gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Hauptarten von Katzenfutter: Nass- und Trockenfutter. Nasses Katzenfutter gibt es normalerweise in Form von Dosen oder Beuteln, die du öffnen und deinem Tier servieren kannst. Katzentrockenfutter gibt es in Beuteln, die du mit Wasser mischen musst, bevor du es deinem Katzenfreund gibst.

Die Qualität eines Katzenfutters wird durch seine Inhaltsstoffe bestimmt. Ein gutes Katzenfutter enthält hochwertige Eiweißquellen wie Huhn oder Fisch, Vollkorngetreide und Gemüse für Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe für eine gesunde Haut und ein gesundes Fell, Omega-Fettsäuren für die Gesundheit des Herzens, die Funktion der Gelenke, die Entwicklung des Gehirns bei Kätzchen (Kätzchen brauchen mehr DHA als Erwachsene) usw. sowie Antioxidantien wie Taurin, die für die richtige Funktion der Netzhaut wichtig sind. Einige Futtermittel enthalten auch Probiotika, die die Verdauung unterstützen.

Wer sollte ein Katzenfutter verwenden?

Katzen jeden Alters und jeder Lebensphase sollten eine Ernährung bekommen, die reich an Proteinen, wenig Kohlenhydrate und wenig Fett enthält. Ein Katzenfutter mit diesen Eigenschaften wird deinem Tier zu einem langen, gesunden Leben verhelfen.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Katzenfutter kaufen?

Als Erstes solltest du dir die Zutatenliste ansehen. Es ist sehr wichtig, dass das Futter keine Nebenerzeugnisse, Mais oder Weizen enthält, denn das sind Füllstoffe und für die Ernährung einer Katze nicht notwendig. Außerdem solltest du künstliche Farb- und Geschmacksstoffe in deinem Futter vermeiden, da sie Allergien und andere Gesundheitsprobleme verursachen können. Bei der Wahl zwischen Nass- und Trockenfutter solltest du berücksichtigen, wie viel Wasser deine Katze von sich aus trinkt (wenn überhaupt). Wenn sie von Natur aus nicht genug Wasser trinkt, ist Dosenfutter wegen des zusätzlichen Feuchtigkeitsgehalts der Brühe, die bei der Herstellung von Katzenfutter in Dosen verwendet wird, besser als Trockenfutter.

Das erste, worauf du achten musst, ist der Proteingehalt. Dieser sollte mindestens 30 % der Gesamtkalorien eines Katzenfutters betragen, und noch besser ist es, wenn dieser Wert auf 40 % ansteigt. Wenn dein Tier nierenkrank ist oder andere Probleme mit seinen Nieren hat, solltest du darauf achten, dass auf dem Etikett keine Zutaten wie Fischmehl oder tierische Nebenprodukte angegeben sind. Diese können bei Katzen mit diesen Erkrankungen Probleme verursachen. Außerdem solltest du darauf achten, dass dein Katzenfutter keine künstlichen Farbstoffe enthält, denn die sind auch nicht gut für deine Katze.

Was sind die Vor- und Nachteile von Katzenfutter?

Vorteile

Katzen sind Fleischfresser und brauchen eine proteinreiche Ernährung. Aus diesem Grund enthält Katzenfutter mehr Fleisch als Hundefutter, denn Katzen haben andere Ernährungsbedürfnisse als Hunde. Katzenfutter enthält außerdem Taurin, das die Augen gesund hält, und andere Nährstoffe, die zur Gesundheit deines Katzenfreundes beitragen.

Nachteile

Katzen sind Fleischfresser und brauchen eine proteinreiche Ernährung. Die meisten kommerziellen Katzennahrungen enthalten zu viele Kohlenhydrate, was bei Katzen zu Fettleibigkeit führen kann. Viele enthalten auch künstliche Farbstoffe, die für die Gesundheit deines Tieres schädlich sein können.

Kaufberatung: Was du zum Thema Josera Katzenfutter wissen musst

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Josera Katzenfutter-Produkt in unserem Test kostet rund 14 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 45 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Josera Katzenfutter-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Josera, welches bis heute insgesamt 2299-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Josera mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte