Zuletzt aktualisiert: 4. Juli 2022

Ein Laserpointer ist ein kleines, tragbares Gerät, das einen intensiven Lichtstrahl aussendet. Der Strahl kann verwendet werden, um etwas in der Ferne zu markieren oder um auf Objekte in der Nähe zu zeigen. Laserpointer werden oft zum Spielen mit Katzen verwendet, weil Katzen eine Menge Spaß daran haben den Lichtpunkt zu verfolgen und zu jagen. Auf diese Weise kannst du deine Katze nicht nur beschäftigen, sondern auch fit und in Bewegung halten.

Laserpointer: Auswahl unserer Favoriten

Der beste Laserpointer mit 3 Modi

Das lustige Katzen-Hunde-Jagdspielzeug ist der perfekte Weg, um deine pelzigen Freunde zu unterhalten und aktiv zu halten. Die drei Lichtmodi und fünf interessanten Muster bieten endlosen Spaß für Katzen und Hunde, während der UV-Lichtmodus dabei hilft, fluoreszierende Substanzen zu erkennen. Der Taschenlampenmodus hat eine effektive Reichweite von bis zu 5 Metern, so dass er in jeder Umgebung problemlos eingesetzt werden kann. Das leichte Spielzeug ist aus robustem Edelstahl mit einem bequemen Anti-Aus-Band gefertigt und lässt sich einfach mit einem Adapter, einer Powerbank oder einem Laptop aufladen.

Meinung der Redaktion

Dieses Spielzeug ist perfekt, um deine pelzigen Freunde zu unterhalten und aktiv zu halten. Es hat drei Lichtmodi, fünf Muster und einen UV-Lichtmodus. Der Taschenlampenmodus hat eine effektive Reichweite von bis zu 5 Metern.

Award

Beste Wahl

Der beste hochwertige Laserpointer

Produktbeschreibung

Dieser Rastschalter ist perfekt für Präsentationen, Positionierungen, Lichtschranken und viele andere Anwendungen in Industrie, Handwerk, Hobby und im Showbereich. Mit einem Druck auf den Schalter am Ende des Lasermoduls wird der Laser dauerhaft eingeschaltet. Ein weiterer Druck schaltet ihn wieder aus. Das kompakte Design misst 15x67mm und hat einen elliptischen Punkt mit einer Punktgröße<4..6mm. Die optische Leistung beträgt 0,4mw (Laserklasse 1) mit einem Fokus von 5m. Die axiale Abweichung beträgt bis zu 3,0° für dieses Produkt.

Meinung der Redaktion

Dieser rastende Schalter ist perfekt für Präsentationen, Positionierung, Lichtschranken und viele andere Anwendungen.

Award

Spezial Tipp

Der beste sichere Laserpointer

Hast du eine Katze oder einen Hund, der etwas zusätzliche Stimulation und Spaß gebrauchen könnte? Dann haben wir mit unserem neuesten interaktiven Trainingsspielzeug für Haustiere die perfekte Lösung für dich. Dieses einzigartige Spielzeug ist ideal für Katzen und Hunde jeden Alters und kann für endlose Stunden Training und Spaß sorgen. Das Beste daran ist, dass es für deine Haustiere völlig ungefährlich ist.

Meinung der Redaktion

Interaktives Haustierspielzeug, das für Katzen und Hunde jeden Alters sicher ist. Sorgt für Stimulation und Spaß.

Award

Allround Tipp

Der beste vielseitige Laserpointer

Dies ist ein lustiges Spielzeug für Katzen. Es bietet fünf verschiedene Modelle zur Auswahl, mit denen Katzen jagen und spielen können. Es kann auch als Notbeleuchtung im Haushalt verwendet werden, und das ultraviolette Licht kann die Echtheit der Wahrheit erkennen und die Geschicklichkeit von Haustieren überprüfen. Das kleine und niedliche Design ist von den süßen kleinen Pfoten der Katze inspiriert. Die flache Hand dient als Knopf, um zwischen den verschiedenen Funktionen zu wechseln, und verbindet Sanftheit und Nützlichkeit. Das Zahnrad auf der Rückseite dient zum Umschalten des Infrarotmusters. Das interaktive Spielzeug von Cemieux bringt nicht nur endlosen Spaß, sondern trainiert auch die Geschicklichkeit der Katze, befriedigt ihre Neugierde, macht Spaß und reduziert ihre Ängste. Jeden Tag ein bisschen Bewegung, um Übergewicht vorzubeugen. Bequem zu transportieren: Das Spielzeug wiegt nur 36 g, du kannst es jederzeit am Körper tragen und benutzen. Mit der Kordel an der Unterseite kannst du es einfach an deinen Schlüsselbund hängen oder zur Aufbewahrung aufhängen.

Meinung der Redaktion

Dieses Modell ist Spielzeug für Katzen, das in fünf verschiedenen Ausführungen zur Auswahl steht. Es kann auch als Notbeleuchtung verwendet werden oder um mit ultraviolettem Licht die Geschicklichkeit von Haustieren zu überprüfen.

Award

Preis Tipp

Der beste Laserpointer mit USB

Dieses Licht mit ultralanger Reichweite ist perfekt für die Interaktion mit deiner Katze, ohne dass du herumlaufen musst. Mit dem eingebauten Lademodul im USB-Anschluss kannst du die USB-Schnittstelle direkt an einen Computer, ein mobiles Netzteil, ein Handyladegerät usw. anschließen. Es kann 1,5 Stunden lang aufgeladen werden und Katzen können ein bis zwei Stunden am Tag spielen, ohne es aufladen zu müssen. Das Spielzeug verfügt außerdem über drei Lichtmodi: Rotlichtmodus, UV-Lichtmodus und Taschenlampenmodus. Im Rotlichtmodus gibt es vier neue, interessante Muster, die bei der Interaktion mit den Katzen freigeschaltet werden können. Das silberne Edelstahlgehäuse ist kompakt und lässt sich leicht mit deinem Haustier transportieren. Dieses Spielzeug ist für deine Katzen und Hunde absolut sicher und hat die strengen Sicherheitstests von IEC und TÜV bestanden.

Meinung der Redaktion

Dieses Fernlicht ist perfekt, um mit deiner Katze zu interagieren, ohne dass du herumlaufen musst. Es verfügt über drei Lichtmodi: Rotlichtmodus, UV-Lichtmodus und Taschenlampenmodus. Im Rotlichtmodus gibt es vier neue, interessante Muster, die bei der Interaktion mit Katzen freigeschaltet werden können.

Award

Vielfalts Tipp

Fragen zum Thema Laserpointer beantwortet

Was macht einen guten Laserpointer aus?

Ein guter Laserpointer ist hochwertig verarbeitet und kann über einen längeren Zeitraum verwendet werden, ohne dass er überhitzt. Außerdem sollte er einen einstellbaren Fokus haben, damit du die Breite des Strahls an deine Bedürfnisse anpassen kannst. Die besten Laser haben mehrere Modi, z. B. Dauerlicht oder Blinklicht. Diese Funktionen erleichtern den Einsatz in verschiedenen Situationen und Umgebungen, in denen andere Personen sie vielleicht nicht bemerken, wenn sie bei Bedarf ausgeschaltet werden.

Welche Arten von Laserpointern gibt es?

Es gibt drei Arten von Laserpointern. Der erste ist der rote Laserpointer, der einen Strahl aussendet, der auf jeder Oberfläche, auf die er trifft, als heller roter Punkt erscheint. Diese Art von Zeigern kann bei Präsentationen und Vorträgen verwendet werden, um bestimmte Punkte oder Bereiche in deiner Präsentation hervorzuheben. Er ist auch ideal, um nachts beim Zelten mit Freunden und Familienmitgliedern, die sich am Himmel noch nicht so gut auskennen, auf die Sterne zu zeigen.

Die zweite Art sind grüne Laserpointer, die Strahlen aussenden, die als intensives grünes Licht erscheinen, anstatt als fester Punkt wie bei roten Lasern. Sie werden oft von Astronomen verwendet, weil sie ihnen erlauben, durch Teleskope klarer zu sehen, als es mit anderen Farben ohne weiteres möglich wäre. Das macht diese Geräte ideal, wenn du etwas willst, das stark genug ist, um dir beim Auffinden von Sternbildern zu helfen, aber nicht so stark, dass es dein Augenlicht auf Dauer schädigt (was unwahrscheinlich ist, wenn du es nicht den ganzen Tag lang benutzt). Grüne Laser werden für Kinder unter 18 Jahren nicht empfohlen, da sie dauerhafte Augenschäden verursachen können, wenn sie direkt in die Augen gerichtet werden, ohne dass während des Betriebs ein Schutz getragen wird – denke immer daran, dass Sicherheit an erster Stelle steht.

Wer sollte einen Laserpointer benutzen?

Laserpointer eignen sich hervorragend für Präsentationen, Vorträge und Demonstrationen. Sie können verwendet werden, um nachts auf Sterne oder andere Objekte am Himmel hinzuweisen. Manche Leute benutzen sie als Spielzeug für ihre Haustiere oder Kinder, aber sie sollten nie direkt in die Augen von anderen Menschen leuchten, da dies zu Schäden führen kann.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Laserpointer kaufen?

Das erste, was du beachten solltest, ist die Leistung deines Laserpointers. Es gibt eine Vielzahl von Lasern mit unterschiedlicher Leistung, aber es ist wichtig zu wissen, dass Laser mit höherer Leistung teurer sind und in manchen Gegenden verboten sein können. Wenn du einen Laserpointer für Präsentationen oder Vorlesungen brauchst, solltest du nach einem mit einer Leistung von mindestens 5 Milliwatt (mW) Ausschau halten, damit alle im Raum den Laserpointer auch aus großer Entfernung gut sehen können. Wenn du bei der Sternenbeobachtung oder anderen Aktivitäten im Freien nach den Sternen Ausschau halten willst, solltest du ein Modell mit geringerer Leistung wählen, damit niemandem das Augenlicht geschädigt wird, wenn er versehentlich in den Lichtstrahl starrt, während er in den Himmel schaut.

Was sind die Vorteile eines Laserpointers?

Laserpointer sind sehr nützlich für Präsentationen, Vorträge und andere öffentliche Veranstaltungen. Sie können verwendet werden, um einen bestimmten Punkt auf der Leinwand hervorzuheben oder die Aufmerksamkeit auf etwas in der Ferne zu lenken. Der Laserpointer eignet sich auch hervorragend, um bei der Sternenbeobachtung auf Sterne hinzuweisen oder nachts, wenn die Sicht nicht so gut ist, den Verkehr zu lenken.

Was sind die Nachteile eines Laserpointers?

Die Nachteile eines Laserpointers sind, dass er bei unsachgemäßer Verwendung gefährlich sein kann. Sie sollten nie auf Menschen oder Tiere gerichtet werden, und der Strahl darf nicht in ein Flugzeugcockpit eindringen. Außerdem sind einige Laser dafür bekannt, dass sie die Augen schädigen können, wenn sie über einen längeren Zeitraum direkt betrachtet werden (was allerdings selten vorkommt).

(Bildquelle: 123rf / 157077685)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte