Zuletzt aktualisiert: 19. November 2022

Unsere Vorgehensweise

26Analysierte Produkte

41Stunden investiert

12Studien recherchiert

104Kommentare gesammelt

Hundefutter ist ein verarbeitetes und verpacktes Produkt, das für die Fütterung von Hunden bestimmt ist. Es gibt es in vielen verschiedenen Formen, darunter Trockenfutter, Nassfutter in Dosen, gefrorenes Rohfutter und dehydrierte oder gefriergetrocknete Produkte.




Vollmers Hundefutter Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Vollmer’S Hundefutter

Du suchst ein natürliches und ganzheitliches Hundefutter, das komplett und perfekt für alle Rassen ist? Dann bist du bei Vollmer’s Holistic 15kg Hundefutter genau richtig. Dieses Futter ist vollgepackt mit außergewöhnlich gesunden Zutaten, die die Gesundheit deines pelzigen Freundes umfassend unterstützen. Einige dieser Zutaten sind:

Vollmer’S Hundefutter

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Du suchst nach einer Möglichkeit, deine Ernährung mit zusätzlichen Proteinen zu ergänzen? Dann schau dir unsere Vollmer’s Trockenfleischwürfel an. Unsere 1 kg-Packung entspricht etwa 4 kg Frischfleisch, du bekommst also eine Menge für dein Geld. Außerdem stammt unser Produkt von heimischen Rindern, die für den menschlichen Verzehr freigegeben sind und unter tierärztlicher Aufsicht stehen. So kannst du sicher sein, dass du ein Qualitätsprodukt bekommst.

Vollmer’S Hundefutter

Die Zusammensetzung unseres Futters ist uns sehr wichtig und wir sind stolz darauf, sagen zu können, dass unsere Produkte mit natürlichen Zutaten hergestellt werden, denen du vertrauen kannst. Unsere Kartoffelflocken werden nur aus den besten Kartoffeln hergestellt, Putenfleisch in Scheiben ist eine gesunde Quelle für mageres Eiweiß und unsere Grieben in Scheiben sind voll im Geschmack. Wir verwenden Geflügelfett in unseren Produkten, weil es eine gesunde Alternative zu anderen Fetten und Ölen auf dem Markt ist. Unsere Griebenpellets werden aus Karotten und Trester hergestellt, die beide ausgezeichnete Vitamin- und Mineralstoffquellen sind. Außerdem fügen wir unseren Produkten Kieselgur hinzu, eine natürliche Methode, um das Fell deines Tieres gesund und glänzend zu halten. Hydrolysierte Leber hilft bei der Verdauung und Fischmehl liefert wichtige Omega-3-Fettsäuren. Leinsamen sind eine gute Quelle für Ballaststoffe, Natriumchlorid hilft bei der Flüssigkeitszufuhr, Algenmehl liefert wichtige Nährstoffe, Gelatine trägt zur Verbesserung der Gelenkgesundheit bei, Yucca schidigera reduziert Gerüche und Muschelextrakt ist eine natürliche Quelle für Glucosaminsulfat.

Vollmer’S Hundefutter

Die beste Art, den Tag zu beginnen, ist ein nahrhaftes und leckeres Frühstück, und unsere neuen Puten- und Kartoffelflocken sind die perfekte Art, genau das zu tun. Hergestellt mit Kartoffelflocken (mind. 39,5%), Putenfleisch (mind. 15%), getrimmte Grieben, Geflügelfett, Gemu se (Karotentrester, Chicorée, Luzerne, Erbsen, Paprika, Spinat, Pastinaken, Tomaten), Hirschmark, Johannisbrotmehl, Apfeltrester, hydrolisierte Flügelleber, Fischmehl, Hefe, Kieselgur, Vollei, Lachssol, Natriumchlorid, Petersilie, Algenmehl, Gelatine, Yucca Schidigera-Extrakt, Muschelextrakt und eine Mischung aus wichtigen Vitaminen und Mineralien; sind unsere Puten- und Kartoffelflocken nicht nur gesund, sondern auch äußerst schmackhaft und sättigend.

Vollmer’S Hundefutter

Wenn dein Hund unter Allergien leidet, bist du vielleicht auf der Suche nach einem Futter, das seine Symptome lindert. vollmers anti-allergy ist ein Alleinfuttermittel, das auf natürliche Weise entwickelt wurde, um Hunden aller Rassen mit Problemen zu helfen, die auf eine Nahrungsmittelallergie zurückzuführen sind. Dieses Futter enthält keine künstlichen Geschmacks-, Farb- oder Konservierungsstoffe und wird aus hochwertigen, leicht verdaulichen Zutaten hergestellt. Mit Vollmers Anti-Allergie kannst du sicher sein, dass dein Hund die Nährstoffe bekommt, die er braucht, und zwar ohne Füll- oder Zusatzstoffe, die in anderen Futtersorten enthalten sind.

Vollmer’S Hundefutter

Hunde sind bekanntlich die besten Freunde des Menschen. Warum ihnen also nicht das Beste vom Besten geben, wenn es um ihr Futter geht? Vollmer’s Dry Meat Cubes sind ein Ergänzungsfuttermittel für Hunde, das zu 96% aus Fleisch besteht. Das bedeutet, dass dein Hund eine nahrhafte und leckere Mahlzeit bekommt, die reich an Proteinen ist. Die Trockenfleischwürfel werden außerdem ohne den Zusatz von Salz und Konservierungsstoffen hergestellt, so dass du sicher sein kannst, dass dein Hund ein gesundes und natürliches Produkt zu sich nimmt.

Vollmer’S Hundefutter

Die erste Zutat in Vollmer’s Chunks ist frisches Fleisch, das deinen Hund mit wichtigen Proteinen und Aminosäuren versorgt. Außerdem enthält es viel Gemüse, das Vitamine, Mineralien und Antioxidantien liefert, sowie Vollkornprodukte, die langsam Energie freisetzen. Wir haben sogar einige natürliche Kräuter hinzugefügt, um die Verdauung deines Hundes zu unterstützen.

Vollmer’S Hundefutter

vollmer’s holistic ist ein ganzheitliches Hundefutter für alle Rassen. Es wird aus natürlichen Zutaten hergestellt und hat einen hohen Fleischanteil. Dieses Futter ist perfekt für Hundebesitzer, die ihren Hund gesünder ernähren wollen. Das Futter enthält keine künstlichen Aromen oder Farbstoffe und ist frei von GVO. Außerdem wird es in den USA hergestellt.

Vollmers Hundefutter: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Vollmers Hundefutter: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Hundefutter gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele verschiedene Arten von Hundefutter. Trockenfutter, Nassfutter und halbfeuchtes Futter haben alle ihre Vorteile für dein Tier. Welche Sorte am besten geeignet ist, hängt vom Alter, der Rasse und dem Gesundheitszustand deines Hundes ab, aber auch davon, wie viel Zeit du mit der Zubereitung der Mahlzeiten verbringen willst.

Ein gutes Hundefutter sollte aus hochwertigen Zutaten hergestellt sein und eine Vielzahl von Nährstoffen enthalten, die dein Tier braucht, um gesund zu bleiben. Es ist auch wichtig, dass das Produkt ein ausgewogenes Nährstoffprofil hat, damit du deinen Hund nicht über- oder unterfütterst. Und schließlich gibt jede seriöse Marke eine Art Garantie auf ihre Produkte – das gilt vor allem dann, wenn sie angibt, wie gut ihr Futter bei bestimmten Gesundheitsproblemen wie Allergien oder Gelenkschmerzen wirkt.

Wer sollte ein Hundefutter verwenden?

Hunde aller Altersgruppen, Rassen und Größen können von der Verwendung eines Hundefutters profitieren. Allerdings ist es wichtig zu wissen, dass manche Hunde bestimmte Zutaten oder Zusatzstoffe in ihrer Nahrung nicht vertragen. Wenn dein Tier Allergien oder Empfindlichkeiten hat, solltest du deinen Tierarzt konsultieren, bevor du das Futter umstellst, da er mehr Informationen darüber hat, welche Marken für deine spezielle Situation am besten geeignet sind.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Hundefutter kaufen?

Das erste, worauf du achten solltest, ist die Zutatenliste. Wenn du eine Zutat nicht aussprechen kannst, ist sie wahrscheinlich nicht gut für deinen Hund. Achte auch darauf, dass das Futter keine künstlichen Farb- oder Geschmacksstoffe enthält und dass kein Mais als Hauptzutat enthalten ist (Mais ist ernährungsphysiologisch ungünstig). Sieh dir an, wie viele Kalorien pro Tasse Futter enthalten sind. Daran kannst du erkennen, ob das Futter zu viel Fett oder Kohlenhydrate enthält, was zu einer Gewichtszunahme führen könnte. Überprüfe schließlich, welche Art von Proteinquelle verwendet wird – Fleischmehl oder echtes Fleisch? Du willst echtes Huhn/Pute usw., keine “Fleischnebenprodukte”.

Wenn du Hundefutter vergleichst, solltest du auf folgende Punkte achten.

1) Als Erstes musst du prüfen, ob es Füllstoffe oder Konservierungsmittel enthält. Wenn das der Fall ist, solltest du dieses Futter meiden und ein anderes wählen, das diese Stoffe nicht enthält. Vorsicht ist besser als Nachsicht. Denk daran, dass dein Haustier nur das Beste von allem verdient.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Hundefutters?

Vorteile

Hundefutter ist eine tolle Möglichkeit, deinen Hund zu füttern. Es kann als Ergänzung oder Ersatz für Trockenfutter verwendet werden, und es ist auch gut, wenn du beide Futtersorten miteinander mischen möchtest. Die Vorteile sind:

Nachteile

Der größte Nachteil eines Hundefutters ist, dass es sehr teuer sein kann. Außerdem musst du dein Tier mehr als einmal am Tag füttern, was für manche Menschen nicht immer bequem ist.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Kaufberatung: Was du zum Thema Vollmers Hundefutter wissen musst

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Vollmers Hundefutter-Produkt in unserem Test kostet rund 39 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 118 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Vollmers Hundefutter-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Vollmer’s, welches bis heute insgesamt 139-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Vollmer’s mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte