Zuletzt aktualisiert: 14. September 2021

Man sagt, dass Hunde die besten Freunde der Menschen sind und so sehen das auch über 10 Millionen Hundebesitzer in Deutschland. Warum den süßen Vierbeinern nicht auch einen kleinen Freund schenken?

Damit du deinem Liebling auch das beste Kuscheltier kaufen kannst, haben wir dir im Folgenden einen Ratgeber erstellt, wonach du dich deutlich leichter entscheiden können wirst.




Kuscheltiere für deinen Hund im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Hier findest du die Kuscheltiere für Hunde, die wir dir nach langem Suchen und Finden empfehlen können und unsere Bewertung dazu.

Das beste Kuscheltier für deinen Hund als Welpe

Der Little Buddy von ALL FOR PAWS ist der perfekte kleine Freund für deinen kleinen Vierbeiner. Er ist 20 cm groß und hat sehr robustes und weiches Fell.

Das süße Bärenmotiv ist außerdem noch sehr schlicht und das eingebaute und herausnehmbare Wärmekissen bietet dem Welpen auch noch eine zusätzliche Wärmequelle.

Bewertung der Redaktion: Das Kuscheltier für Hunde ist perfekt für jeden, der sich einen Welpen anschafft oder anschaffen möchte.

Das beste quietschende Kuscheltier für deinen Hund

Das quietschende und interaktive Hunde Kuscheltier von Iokheira ist nicht nur lustig anzusehen. Es bietet außerdem eine Vielzahl an Möglichkeiten deinen geliebten Vierbeiner zu beschäftigen.

Das Kuscheltier kann quietschen, knistert wegen des eingebauten Knitterpapiers, eignet sich perfekt als Kauknochen und ist trotzdem weich. Außerdem lässt sich das Spielzeug super schnell reinigen und ist damit auch schnell wieder einsatzbereit für deinen kleinen Freund.

Bewertung der Redaktion: Das interaktive Hundekuscheltier von Iokheira ist für viele Anwendungen geeignet und besonders abwechslungsreich für deinen Vierbeiner.

Das beste Kuscheltier für deinen Hund ohne Füllung

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Die Füllung bei Kuscheltieren, ganz besonders bei Hunde Kuscheltieren, geht meistens schnell verloren oder ist schnell nicht mehr so standhaft wie vorher. Der Scrunch Knots Raccoon von KONG ist daher einfach perfekt.

Im inneren des Waschbärs sind nur kleine verknotete Seile und ansonsten bietet er noch genug äußerlichen Plüsch damit nicht nur das Spielen, sondern auch das Kuscheln Spaß macht.

Bewertung der Redaktion: Der Kuschelwaschbär bietet Spiel und Spaß für Hunde jeder Rasse. Er hält das Zuhause sauber und den Hund glücklich.

Das beste weiche Kuscheltier für deinen Hund

Der Wild Knots Bear von KONG ist nicht nur ein einfaches, weiches Kuscheltier für Hunde, sondern auch ein flexibler und lang anhaltender Spielpartner.

Es gibt ihn in verschiedenen Größen und Farben und ist daher für alle Hunderassen gleich geeignet. Der Bär ist gefüllt mit einem verknoteten Seil und äußerlich super weich. Er ist ungefähr 18 cm groß.

Bewertung der Redaktion: Der Kuscheltierbär von KONG ist nicht nur ein super süßer Kuschelfreund, sondern auch direkt ein robuster Spielfreund.

Kuscheltier für deinen Hund: Kauf- und Bewertungskriterien

Jetzt kennst du die Top-Produkte der jeweiligen Kategorien und fragst dich womöglich, ob es noch weitere Kriterien gibt, über die man sich informieren sollte oder wie wir auf die einzelnen Produkte kamen. Sollte das so sein, helfen wir dir da natürlich weiter.

Material

Das Material eines bestimmten Produkts, in unserem Fall ist es das Kuscheltier für Hunde, bestimmt wie lange das Produkt lebt und wie gut es dabei seine Arbeit erledigt. Also bestimmt es gleichzeitig auch die Qualität des jeweiligen Produkts.

Außerdem sollte man darauf achten, dass das Spielzeug keine Schadstoffe enthält. Ansonsten könnte der Hund krank werden und Welpen womöglich auch sterben.

Äußerlichkeiten

Äußerlichkeiten klingen im ersten Moment nach Aussehen, aber im Grunde sind damit verschluckbare Kleinteile am Kuscheltier gemeint.

Denn genauso wie Kleinkinder, können Hunde an dem Spielzeug so kräftig und noch kräftiger ziehen, sodass sich die Plastikschnauze oder die Augen lösen und das Tier, diese verschluckt.

Wenn alles gut läuft, kommt das Kleinteil von selbst wieder raus. Das kann aber auch gehörig daneben gehen und der Hund kann sich innerhalb schwer verletzen. Auf jeden Fall sollte man einen Tierarzt konsultieren und das abklären.

Kuscheltier für deinen Hund: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Jetzt weißt du schon ziemlich viel über Kuscheltiere für Hunde und worauf man achten sollte, wenn man eines für seinen besten Freund kauft. In diesem Teil haben wir die häufigsten Fragen aufgelistet und natürlich beantwortet.

Warum mögen Hunde Kuscheltiere?

Also zum einen mag bestimmt nicht jeder Hund ein Kuscheltier haben, genauso wie das nicht jeder Mensch haben mag.

Zwei Hunde spielen mit ihrem Kuscheltier

Auch gemeinsam geht das Spielen mit dem Kuscheltier. (Bildquelle: Counselling / Pixabay)

Aber wenn ein Hund Kuscheltiere mag, dann liegt es zumeist daran, dass Hunde genauso kuschel- und liebebedürftige Lebewesen sind, wie meistens auch ihre Halter. Aber genauso kann das Kuscheltier auch nur zum Zerfetzen und Spielen da sein. Es kommt also im Grunde immer auf den jeweiligen Hund an und was er mit dem Kuscheltier anstellt.

Was tun, wenn ein Hund Stoff herunterschluckt?

Das ist derselbe Fall wie bei den Kleinteilen. Der erste Gang sollte zum Tierarzt führen und man sollte sich merken, wie groß das Stück ungefähr ist.

Der Tierarzt wird dann entscheiden, ob der Hund es ohne Risiko selbst schafft oder ob das Tier ein Brechmittel verabreicht bekommen muss, damit das Objekt den schnellsten und sichersten Weg nach draußen findet.

(Titelbild: mart production / pexels)

Warum können Sie uns vertrauen?

Testberichte