Zuletzt aktualisiert: 14. September 2021

Unsere vierbeinigen Lieblinge wollen, vor allem wenn sie noch sehr jung sind, stets beschäftigt werden. Und es ist besonders wichtig, diesen Bedürfnissen nachzukommen, da Hunde sowohl körperlich als auch mental ausgelastet sein wollen, um ein erfülltes Leben führen zu können.

Ein tolles Spielzeug, mit dem du deine Fellnase so richtig auspowern kannst, ist das Hundefrisbee. Damit kannst du, ähnlich wie mit Bällen oder Dummys, das Apportieren mit deinem Hund trainieren.




Hundefrisbee Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Hier haben wir für dich eine Auswahl an unseren Favoriten aufgelistet, die dir deine Entscheidung hoffentlich etwas erleichtern kann.

Das beste Allround Hundefrisbee


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (16.05.22, 15:32 Uhr), Sonstige Shops (16.05.22, 17:42 Uhr)

Dieses Frisbee von TRIXIE ist aus Naturkautschuk gefertigt und somit weich und flexibel. Die Scheibe hat einen Durchmesser von 22 cm, und kann somit bestens von mittelgroßen und großen Hunden bespielt werden.

Die Scheibe kann außerdem schwimmen, wenn dein Hund also gerne ins Wasser geht, kann auch hier das Frisbee super als Spielzeug genutzt werden.

Bewertung der Redaktion: Dieses Frisbee können wir dir empfehlen, wenn du einen verspielten Hund hast, der auch besonders gerne schwimmen geht.

Das beste Hundefrisbee für kleine Hunde

Mit diesem Produkt bietet der Hersteller KONG die passende Frisbeescheibe für kleine Hunde. Das Frisbee hat einen Durchmesser von 17 cm und kann auch von größeren Hunden bespielt werden, ohne Schäden davonzutragen.

Die Scheibe ist aus Naturkautschuk gefertigt, und somit frei von Schadstoffen. Das Material ist auch weich und flexibel, was für einen präzisen Wurf sorgt und Verletzungsgefahr ausschließt.

Bewertung der Redaktion: Uns kann hier vor allem das hochwertige Material der Scheibe überzeugen, so ist es sicher für deinen Hund, damit zu spielen.

Das beste Hundefrisbee mit Aufdruck


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (16.05.22, 15:32 Uhr), Sonstige Shops (16.05.22, 17:42 Uhr)

Dieses Frisbee von Trixie hat einen niedlichen Aufdruck mit 4 kleinen Hundepfoten. Die Scheibe ist aus weichem und flexiblem Kunststoff gefertigt und hat einen Durchmesser von 23 cm. Damit ist sie bestens für größere Hunde geeignet.

Der kleine Aufdruck sieht nicht nur sehr hübsch aus, sondern ist auch für Kinder sehr ansprechend. So können Kind und Hund gemeinsam damit spielen und eine Bindung aufbauen.

Bewertung der Redaktion: Uns gefällt der niedliche Aufdruck auf dieser Frisbeescheibe besonders gut, und die Größe ist auch ein Pluspunkt.

Das beste Hundefrisbee Set

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Der Hersteller Nizirioo bietet hier ein Set aus 2 Frisbeescheiben an, welche aus Naturkautschuk gefertigt sind. Somit kannst du deinen Hund bedenkenlos damit spielen lassen. Die Scheiben haben je einen Durchmesser von 15 cm, womit sie sich auch gut für kleiner Hunde eignen.

Durch das weiche und leichte Material können die Frisbees auch schwimmen, damit können sie auch mit an den Strand genommen werden.

Bewertung der Redaktion: Uns gefallen zum einen das hochwertige Material der Scheiben, und zum anderen die Schwimmfähigkeit der Frisbees.

Hundefrisbee: Kauf- und Bewertungskriterien

Um genau das richtige Frisbee für deinen Hund finden zu können, solltest du auf ein paar Kriterien achten. Schließlich wollen wir immer das Beste für unsere Vierbeiner.

Im folgenden Abschnitt wollen wir auf diese Kriterien noch etwas näher eingehen.

Durchmesser

Je nach Größe deines Hundes kannst du Frisbees mit unterschiedlichen Durchmessern auswählen. Für kleinere bis mittelgroße Hunde solltest du ein etwas kleineres Frisbee wählen, damit sie das Spielzeug angenehm mit ihrem Maul fangen und tragen können.

Bei großen Vierbeinern ist ein entsprechend größeres Frisbee ratsam. In der Regel sollten kleine Frisbees hier keine Gefahr des Verschluckens darstellen, aber die großen Frisbees können den großen Schnauzen sicherlich besser standhalten.

Material

Beim Material solltest du darauf achten, dass es weich genug ist, sodass dein Hund sich nicht verletzten kann, wenn er es doch einmal nicht fängt und eventuell davon getroffen wird. Weiches Material hält auch besser den Zähnen der Hunde stand, und im Zweifelsfall stellt es keine Gefahr dar, da es nicht splittert, wenn es zerbissen wird.

Natürlich sollte das Material zum Wohl deines Vierbeiners auch frei von Schadstoffen sein.

Anzahl der Frisbees

Viele Hundefrisbees werden direkt in Sets aus mehreren Scheiben verkauft, da die Spielzeuge beim Sport schon mal kaputtgehen können.

Wenn dein Hund also in der Regel Spielzeuge schnell zerbissen hat, dann solltest du darauf achten, direkt ein paar mehr in einem Set zu kaufen, sodass sofort ein Ersatz parat ist. Auch wenn du mehrere Hunde hast, kann so jeder Vierbeiner sein eigenes Frisbee bekommen.

Hundefrisbee: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Abschließend möchten wir dir noch ein paar interessante Fragen beantworten, die dir bei der Entscheidung und beim Kauf eines Hundefrisbees aushelfen können.

Für wen eignen sich Hundefrisbees?

Hundefrisbees eignen sich für sämtliche Hundebesitzer. Grundsätzlich kann auch jede Hunderasse mit den Scheiben spielen, vor allem sehr agile Hunde wie Border Collies oder Australian Shepherds können sich dafür begeistern.

Du kannst das Frisbee sowohl für die einfache Beschäftigung deines Vierbeiners nutzen, und einfach mit deinem Hund spielen. Es gibt aber auch richtigen Hundesport mit den Frisbees – wenn du und dein Hund also sehr ehrgeizig und lernwillig sind, dann könnt ihr auch an Wettkämpfen teilnehmen.

Ein ausgeglichener Hund ist ein glücklicher Hund. Du kannst deinen Vierbeiner mit verschiedenen Spielen auslasten, viele Fellnasen mögen die Frisbeescheiben besonders gerne. (Bildquelle: Wade Austin Ellis / Unsplash)

Was kostet ein Hundefrisbee?

Ein einzelnes Frisbee ist oft schon ab einem Preis von ca. 5 Euro erhältlich. Für kleine Sets bezahlt man in der Regel um die 10 Euro. Je mehr Frisbees in einem Set enthalten sind, desto höher ist meistens auch der Preis, hier sind dann ca. 15 Euro gängig.

(Titelbild: C Perret / Unsplash)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte