Zuletzt aktualisiert: 18. November 2021

Unsere Vorgehensweise

13Analysierte Produkte

18Stunden investiert

6Studien recherchiert

70Kommentare gesammelt

Wenn dein Hund einen Rollstuhl braucht, brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Wir wollen dir helfen, die beste Lösung zu finden. Wir haben diesen Artikel vorbereitet, in dem du deine Zweifel ausräumen kannst.

Wir werden versuchen, die am häufigsten gestellten Fragen zu Rollstühlen für Hunde zu beantworten, und wir lassen dich mit einer kleinen Auswahl der besten Rollstühle dieses Jahres zurück.

Es gibt Stühle aus verschiedenen Materialien oder in verschiedenen Größen, und sie können für alle Arten von Gesundheitsproblemen entwickelt werden: Erholung nach einer Operation, Lähmungen, Schwäche in einem ihrer Gliedmaßen oder Arthrose, um nur einige zu nennen.

Sie ist ein wesentliches Element für eine gute Lebensqualität eines kranken Hundes und deshalb ist es sehr wichtig, die beste auszuwählen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Wenn sich dein Hund aufgrund von neurologischen Problemen, Arthritis, Hüftdysplasie oder einer Verletzung durch einen Unfall nicht bewegen kann, kann er mit einem Rollstuhl für Hunde ein fast normales Leben führen.
  • Dieser Stuhl ermöglicht dem Hund Aktivität und Selbstständigkeit, was ihm hilft, seine körperliche und geistige Gesundheit wiederzuerlangen. Auch bei reversiblen Querschnittslähmungen ist sein Einsatz der Schlüssel zu einer guten und besseren Genesung.
  • Wenn du den besten Rollstuhl für deinen Hund auswählst, achte auf die Materialien, aus denen er besteht, die Räder, das Design, ob er faltbar ist oder nicht (und ob er leicht zu transportieren ist) und berücksichtige natürlich auch das Alter, die Größe und das Gewicht deines Hundes.

Die besten Hunderollstühle auf dem Markt: unsere Empfehlungen

Wir kommen nun zu unserem kleinen Ranking mit fünf Modellen von Hunderollstühlen verschiedener Hersteller, die wir aufgrund ihrer guten Bewertungen, ihrer Beliebtheit oder ihrer Verkaufszahlen ausgewählt haben.

Bitte gehe diese Liste mit uns durch und sieh dir die Produkteigenschaften jedes einzelnen an. Los geht’s!

Kaufratgeber: Was du über Rollstühle für Hunde wissen musst

Hier ist ein Kaufratgeber, der die häufigsten Fragen beantwortet, die du vor dem Kauf eines Rollstuhls für deinen Hund haben könntest.

Wir empfehlen dir, vorher deinen Tierarzt aufzusuchen, damit er beurteilen kann, ob es ratsam ist oder nicht, und dir einen Rat geben kann. Jeder Fall ist anders und erfordert unterschiedliche Indikationen. Lies weiter!

mujer abrazando su perro

Der Hunderollstuhl ist ein Gerät, das deinem Haustier das Leben erleichtert. (Quelle: soloway: 43573768/ 123rf.com)

Was ist ein Hunderollstuhl?

Ein Hunderollstuhl ist ein Gerät, das deinem Haustier das Leben erleichtert, wenn es an einer Schwäche in einer seiner Gliedmaßen leidet oder aufgrund eines traumatischen Ereignisses wie einem Unfall (oder einer degenerativen Krankheit) nicht in der Lage ist, sich selbst abzustützen.

Am Anfang wurden Hunderollstühle zu Hause selbst hergestellt. Heute gibt es Unternehmen, die viel Erfahrung in der Gestaltung haben. Zu den bekanntesten gehören Ortocanis in Spanien, K9 Carts (erster Hersteller in den USA), Best Friend Mobility oder Handicapped Pets.

Welche Vorteile bietet ein Rollstuhl für Hunde?

Die häufigsten Situationen, in denen ein Rollstuhl für Hunde benötigt wird, sind Hüftdysplasie, Arthrose, Bandscheibenvorfälle oder propriozeptive Defizite (Schwäche oder Bewegungseinschränkungen).

Sie wird auch zur Ruhigstellung der hinteren Gliedmaßen nach Operationen oder als Hilfsmittel während der Rehabilitation verwendet. Was sind die gesundheitlichen Vorteile?

  • Einer der wichtigsten Vorteile ist die Wiedererlangung von Autonomie und Mobilität: Der Hund fühlt sich wieder unabhängig und kann körperlich aktiv sein.
  • Er hilft, das gesamte Verdauungs- und Harnsystem zu regulieren. Der Hund kann damit problemlos koten und urinieren.
  • Reduziert Verstopfung.
  • Verhindert die Bildung von Hautgeschwüren, die durch dauerhafte Unbeweglichkeit entstehen.
  • Verbessert Appetit und Verdauung. Die Stimmung des Hundes wird sich merklich verbessern und er wird glücklicher sein.
  • Verbessert die Ergebnisse der Physiotherapie.
  • Verhindert den Verlust von Muskelmasse und Ankylose aufgrund von längerer Nichtnutzung.
  • Verbessert die Muskulatur, die Lebensqualität und die allgemeine Gesundheit.

Aus welchem Material sollte ein guter Hunderollstuhl bestehen?

Es gibt viele verschiedene Materialien, und Hunderollstühle können aus PVC, Methacrylat, Stahl oder Aluminium hergestellt werden. Die leichtesten auf dem Markt sind die aus stranggepresstem Aluminium.

Diese Modelle ermöglichen es dem Hund, sich leichter an sie anzupassen. Außerdem gibt es sie in einer Vielzahl von Farben und Details.

Es ist sehr wichtig, dass der Stuhl nicht schwer ist, sondern handlich und faltbar, damit er überallhin mitgenommen werden kann. Außerdem ist es wichtig, dass es verstellbare Gurte aus einem haltbaren Material hat.

Wenn die Räder aus dichtem Schaumstoff bestehen, sind sie für jedes Gelände geeignet, und das muss berücksichtigt werden!

silla de perros

Es ist sehr wichtig, dass der Rollstuhl nicht schwer ist, sondern handlich und faltbar, damit er überallhin mitgenommen werden kann. (Quelle: Lindsay Helms: 31584434/ 123rf.com)

Woher weißt du, welche Größe ein Hunderollstuhl haben sollte?

Am Anfang wurden Hunderollstühle nach Maß gefertigt. Es hat sich so entwickelt, dass es im Laufe des Lebens und bei gesundheitlichen Veränderungen an den Hund angepasst werden kann.

Es ist sehr wichtig, dass der Stuhl in Höhe, Breite und Länge verstellbar ist, denn so lässt er sich auf einfache Weise an den Körper des Hundes anpassen, ohne dass Werkzeug oder Schrauben benötigt werden.

Sein Verstellsystem passt sich auch dem Wachstum des Hundes an und kann daher später verkauft oder verschenkt werden. Jedes Modell ist normalerweise in mehreren Größen erhältlich.

Diese sind normalerweise: klein, mittel oder groß (sie variieren je nach Rasse, Gewicht und Größe des Hundes). Das Referenzmaß ist vom Boden bis zur Leiste.

Welche Arten von Hunderollstühlen gibt es heute?

Im Allgemeinen gibt es drei Arten von Rollstühlen für Hunde. Jedes von ihnen hat einen bestimmten Zweck, um verschiedene Arten von Gliederschwäche, Krankheiten oder Lähmungen des Hundes zu behandeln.

Hier ist eine Tabelle mit ihren Eigenschaften und Hauptverwendungszwecken. Innerhalb jedes Typs gibt es eine Vielzahl von Modellen, Designs, Größen, Farben und anderen Merkmalen.

Art des Rollstuhls Merkmale Indikationen
Hunde-Rollstuhl mit Rückenstütze Er verfügt über zwei Räder am Rücken, einen Beckenstützsattel und ein Geschirr, das für Kontrolle und Sicherheit sorgt.

Dies ist das am weitesten verbreitete Modell

ideal für die Rehabilitation nach einer Operation.

Gut für Hunde mit Schwäche oder Lähmung in den Hinterbeinen, aber mit guter Kraft im restlichen Körper.

Hunde-Rollstuhl mit Frontstütze Die Räder befinden sich an der Vorderseite Ideal für Hunde, die Probleme haben, ihre vorderen Gliedmaßen zu benutzen, aber noch eine gute Ausdauer in den Hinterbeinen haben.
Quad-Support-Hunderollstuhl Zwei Räder vorne und zwei Räder hinten Ideal für die Rehabilitation nach einer Wirbelsäulenoperation.

Für Hunde mit Schwäche in allen vier Gliedmaßen.

Wie reinigt man einen Hunderollstuhl?

Rollstühle sind einfach zu warten und zu pflegen. Die meisten Hunderollstühle bestehen aus Materialien wie Edelstahl oder Aluminium, und das gesamte System aus Gurten und Geschirren ist leicht abnehmbar und waschbar, sodass eine routinemäßige Reinigung ausreicht, um sie in optimalem Zustand zu halten. Es reicht, wenn du ihn einmal pro Woche mit Wasser und Wurmmittel wäschst.

Paseo en pradera

Der Unterhalt eines Hunde-Rollstuhls ist recht gering.
(Quelle: Zlatko Nečevski: 79150216/ 123rf.com)

Wo kann man einen Hunde-Rollstuhl kaufen?

Ein Hunde-Rollstuhl erfordert eine finanzielle Investition, aber bei der Suche nach dem besten für dein Tier solltest du auf die Qualität und nicht nur auf den Preis achten.

Hunderollstühle werden nach Maß gefertigt, aber es ist immer günstiger, ein verstellbares Modell zu kaufen.

Das kannst du im Fachhandel oder online, z. B. bei Amazon, tun. Bevor du einen Rollstuhl kaufst, ist es wichtig zu überprüfen, ob das Unternehmen eine Garantie und, wie oben erwähnt, eine Probezeit und eine Rückgabemöglichkeit anbietet.

Kaufkriterien

Wenn dein Hund einen Rollstuhl braucht, sind hier die Kriterien aufgelistet, die du unserer Meinung nach berücksichtigen solltest, um das am besten geeignete Modell zu kaufen.

Auf dem Markt gibt es verschiedene Modelle, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Du solltest auf alle Details achten, angefangen bei den Materialien bis hin zu einer möglichst bequemen und einfachen Handhabung

  • Materialien
  • Räder
  • Größe und Gewicht des Hundes
  • Verwaltbarkeit
  • Benutzerbewertungen.

Materialien

Achte immer auf die Herstellungsmaterialien. Sie sollten widerstandsfähig, rostfrei und leicht sein. Denke daran, dass dein Hund den Stuhl braucht, um sich zu bewegen: Er darf nicht schwer sein.

Ein weiteres wichtiges Element, das du berücksichtigen solltest, sind die Ersatzteile: Achte darauf, dass die Marke über leicht zugängliche Ersatzteile (Gurte, Gurtzeug oder Räder) verfügt, die sich leicht austauschen lassen.

silla de ruedas para pero

Achte immer auf die Herstellungsmaterialien. Sie sollten stabil, rostfrei und leicht sein. (Quelle: Ivan Kmit : 64392029/ 123rf.com)

Räder

Die Räder sind die Basis des Rollstuhls und ein wesentlicher Teil von ihm. Du wirst zwei oder vier haben. Bei der Auswahl der am besten geeigneten gibt es viele Faktoren zu berücksichtigen, zum Beispiel wo der Hund lebt. Ein Stadthund, der in Parks oder auf Asphalt spazieren geht, braucht einen Stuhl mit kleinen, wendigen Rädern.

Ein Hund, der auf dem Land lebt und an lange Spaziergänge und Läufe im Busch oder in den nahe gelegenen Wäldern gewöhnt ist, braucht dagegen größere Räder – wie ein kleines Fahrrad -, die Speichen und gute Lager haben. Der Sitz sollte stabiler und robuster sein, auch wenn das bedeutet, dass er etwas schwerer ist.

Größe und Gewicht des Hundes

Sobald du weißt, welche Sitzgröße dein Hund braucht, musst du seine Größe, sein Gewicht und den Abstand vom Boden bis zur Leiste kennen, um zwischen den verschiedenen Größen wählen zu können.

Jeder Hersteller hat verschiedene Größen und gibt die Grenzen deutlich an. Was die Maße angeht, warnen die meisten, dass es aufgrund der manuellen Messung einen Fehler von ein bis drei Zentimetern (cm) geben kann.

Handhabbarkeit

Adaptive oder verstellbare Hunderollstühle können kontinuierlich genutzt werden, da sie sich der Entwicklung des Hundes anpassen. Sie sind faltbar, leicht zu handhaben und nehmen nur wenig Platz ein.

Das heißt, sie können überall gelagert werden. Sie sind auch perfekt für die Reise, was sehr wichtig ist! Deshalb legen wir so großen Wert auf ihr geringes Gewicht.

Nutzerbewertungen

Wenn du mit dem Gedanken spielst, online zu kaufen, empfehlen wir dir, einen Blick auf die Bewertungen anderer Käufer zu werfen – immer geprüfte Käufe! Dank ihnen erhältst du einen vollständigeren Überblick über das Produkt: Anpassung an andere Hunde, Materialien, einfache Montage, ob die Anleitung klar und gut erklärt ist, in anderen Aspekten.

Fazit

Wie wir in diesem Artikel gesehen haben, macht der Rollstuhl deinen Hund glücklich, er kann sich bewegen und fühlt sich wieder unabhängig. Wenn seine Krankheit oder sein Mobilitätsproblem reversibel ist, wird der Stuhl ihm helfen, sich zu erholen, indem er die Rehabilitationsergebnisse beschleunigt.

Es gibt viele Anleitungen im Internet für den Bau eines selbstgebauten Hunderollstuhls, aber wir sind eher geneigt, einem guten Markenprodukt mit all seinen Vorteilen zu vertrauen, die damit verbunden sind.

Wenn du dir wegen der Investition Sorgen machst, bedenke, dass es sich um ein verstellbares Modell handelt, das in Zukunft auch von anderen Hunden genutzt werden kann.

Wie hat dir der Artikel gefallen? Möchtest du Empfehlungen aussprechen, die nicht im Ranking erschienen sind? Hinterlasse uns einen Kommentar und teile diesen Inhalt in den sozialen Netzwerken!

(Bildquelle: Thatsaphon Saengnarongrat: 84759524/ 123rf.com)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte