Zuletzt aktualisiert: 13. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

25Analysierte Produkte

57Stunden investiert

34Studien recherchiert

220Kommentare gesammelt

Eine Lebendfalle ist eine käfigähnliche Vorrichtung, die du mit Futter köderst und in einem Bereich aufstellst, in dem Katzen Probleme verursachen. Wenn die Katze die Falle betritt, schließt sie sich hinter ihr, sodass sie nicht entkommen kann. Anschließend bringst du die gefangene Katze an einen anderen Ort (z. B. in ein örtliches Tierheim), um sie zu adoptieren oder wieder in ihrem natürlichen Lebensraum freizulassen, falls möglich.

Die Falle ist sehr einfach zu benutzen. Lege einfach einen Köder mit etwas Katzenfutter oder Thunfisch in den Käfig und platziere ihn an einem Ort, an dem du dein Kätzchen schon einmal gesehen hast. Wenn er in die Falle geht, schließt du einfach die Tür hinter ihm und bringst ihn in sein neues Zuhause.




Katzen Lebendfalle Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Katzen-Live-Fallen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Lebendfallen: die Käfigfalle und die Schlagfalle. Käfigfallen haben einen Maschendrahtdeckel mit einer Öffnung an einem Ende, wo du den Köder platzieren kannst, um deine Katze anzulocken. Klappfallen haben keine Öffnungen, so dass sie über oder neben dem Versteck deiner Katze aufgestellt werden müssen. Sie haben außerdem eine Tür, die sich öffnet, wenn sie durch ein Gewicht im Inneren ausgelöst wird. So kannst du die gefangenen Katzen leicht wieder freilassen.

Die beste Lebendfalle ist die, die für dich funktioniert. Es gibt viele verschiedene Arten von Fallen auf dem Markt, und es ist wichtig, dass du ein Modell findest, das deinen Bedürfnissen entspricht. Wenn du Katzen in einem städtischen Gebiet fängst, ist eine käfigartige Falle vielleicht am besten geeignet, weil sie nicht viel Platz haben, um herumzulaufen, sobald sie gefangen sind. Wenn du jedoch verwilderte Katzen tief im Wald oder in den Bergen fangen musst, wo es keine Straßen in der Nähe gibt, solltest du eine kastenförmige Katzenfalle mit Rädern kaufen, damit du sie leicht in entlegene Gebiete transportieren kannst, ohne schwere Ausrüstung über lange Strecken tragen zu müssen. Wenn du die Fallen aufstellst, solltest du sie nicht nur regelmäßig kontrollieren, sondern auch alle paar Tage umstellen, um zu verhindern, dass sich die Tiere an ihre Anwesenheit gewöhnen, was das Einfangen später erschweren könnte.

Wer sollte eine Lebendfalle für Katzen benutzen?

Jeder, der ein Katzenproblem hat. Wenn du Katzen in deinem Garten hast oder wenn sie dein Grundstück als Katzenklo benutzen, dann ist diese Falle genau das Richtige für dich. Sie ist auch ideal, um verwilderte Katzen und Kätzchen, die kastriert werden müssen, einzufangen.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Cats Live Trap kaufen?

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die du vor dem Kauf einer Lebendfalle berücksichtigen solltest. Der erste Faktor ist die Größe deiner Katze und die Anzahl der Katzen, die du fangen musst. Außerdem musst du entscheiden, ob du einen Innen- oder einen Außenkäfig brauchst und ob die Falle transportabel sein muss (z. B. um streunende Katzen zu fangen). Schließlich ist da noch der Preis – manche Fallen können bis zu 300 $ kosten. Werfen wir also einen Blick darauf, was jede Falle einzigartig macht.

Du solltest auf die Größe einer Falle, ihre Haltbarkeit und ihre einfache Handhabung achten. Das Wichtigste ist, dass die Falle perfekt auf den Körper deiner Katze passt, ohne sie zu verletzen. Außerdem musst du darauf achten, dass die Falle keine scharfen Kanten hat, damit sich dein Tier nicht verletzt, wenn es versucht, aus ihr zu entkommen.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Lebendfalle für Katzen?

Vorteile

Die Vorteile einer Lebendfalle sind, dass du die Katze an einen anderen Ort umsiedeln oder sie wieder in deinem Garten freilassen kannst. Du musst dir keine Sorgen machen, dass du das Tier verletzen könntest, und die Falle hinterlässt kein Chaos. Diese Art von Falle ermöglicht außerdem einen sicheren Transport, sodass du dich um dein Geschäft kümmern kannst, ohne dir Sorgen machen zu müssen, von einer wütenden Katze gekratzt oder gebissen zu werden.

Nachteile

Der einzige Nachteil einer Lebendfalle ist, dass es schwierig sein kann, die Katze zu fangen. Wenn du nicht aufpasst, entkommt sie und läuft weg, bevor du Zeit hast, sie ins Auto oder ins Haus zu bekommen. Wenn du jedoch die richtigen Techniken anwendest, z. B. mit Futter ködern und eine Art Abdeckung darüber legen (z. B. Zeitungspapier), sollte das nicht allzu oft passieren.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um eine Cats Live Trap zu benutzen?

Nein, die Falle wird mit allem geliefert, was du brauchst, um eine Katze zu fangen.

Welche Alternativen zu einer Lebendfalle für Katzen gibt es?

Es gibt keine Alternativen zu einer Lebendfalle für Katzen. Die einzige Möglichkeit, eine Hauskatze zu fangen, ist eine Lebendfalle, und die beste, die es derzeit auf dem Markt gibt, ist von Tomahawk Traps.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Andere Artikel, die dich interessieren können:

Kaufberatung: Was du zum Thema Katzen Lebendfalle wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Moorland
  • 123jagd
  • Pawhut

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Katzen Lebendfalle-Produkt in unserem Test kostet rund 25 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 85 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Katzen Lebendfalle-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Moorland, welches bis heute insgesamt 1152-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Moorland mit derzeit 4.4/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte