Zuletzt aktualisiert: 16. Juli 2021

Wer nach einer Möglichkeit sucht, seine Haustiere zu füttern, ohne dafür ständig zu Hause sein zu müssen, bekommt mit dem Futterspender die optimale Lösung. Einmal mit Nahrung befüllt, portioniert ein Futterspender das Fressen über den Tag verteilt und du brauchst dir keine Sorgen zu machen, dass dein Freund tierischen Hunger hat, wenn du mal nicht zu Hause bist.




Futterspender Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Futterspender können allerdings so unterschiedlich ausfallen wie Haustiere selbst. Es gilt also einiges beim Kauf zu berücksichtigen, dass dein Liebling optimal versorgt werden kann. Deshalb fassen wir dir hier die besten Futterspender kompakt zusammen, so fällt die Auswahl gleich viel leichter.

Der beste Futterspender für Hunde und Katzen

Der Futterspender von Relaxdays kommt ohne viel Schnickschnack und besteht aus einfach zu reinigendem Kunststoff. Der Spender hat ein Volumen für Trockenfutter von 4 l und für frisches Wasser hat eine halbe Literflasche platz.

So ist dein Vierbeiner immer mit ausreichend Essen und Trinken versorgt. Dank des Portions-Reglers kannst du die Futtermenge und Geschwindigkeit ganz einfach auf deinen haarigen Freund abstimmen.

Bewertung der Redaktion: Dieser praktische Futter- und Wasserspender eignet sich sowohl für Katzen als auch für kleine Hunde und versorgt deine Lieblinge rund um die Uhr.

Der beste Hightech-Futterspender

Wenn du nach einem Futterspender aus der Zukunft suchst, hat PetSafe mit ihrem Smart Feed Automaten das perfekte Produkt für dich. Du kannst nämlich dein Smartphone mit dem Hightech-Futterspender verbinden und hast so auch unterwegs alle wichtigen Infos wie die Futtermenge und -ausgabe im Blick.

Per App kannst du mit der “Feed now” Funktion deinen Liebling von überall aus füttern. Außerdem können pro Tag bis zu 12 automatische Futterausgaben mit flexibler Portionierung eingestellt werden. Der Futterspender hat ein Volumen von 5.6 Litern und ist dank seinem ausgeklügelten Design für trockenes und auch halbfeuchtes Futter geeignet, ohne zu verstopfen.

Bewertung der Redaktion: Der PetSafe Smart Feed Futterautomat ist ein voll automatischer Hightech Futterspender für Hunde und Katzen. Er kann von überall aus mit der Smartphone-App gesteuert werden.

Der beste Futterspender für Vögel

Der Vogelfutterspender von wildtier herz ist aus beschichtetem, rostfreiem Metall gefertigt und somit absolut wetterfest und langlebig. Auf den Sitzstangen haben viele Vögel gleichzeitig Platz und können so bequem ihre Körner picken. Der Futterbehälter besteht aus Acrylglas, was den Inhalt perfekt vor Schimmel und Verschmutzungen schützt.

Mit seinen verschiedenen Größen kannst du ihn perfekt auf deine Wünsche abstimmen. Egal, ob für Wellensittiche zu Hause, oder Wildvögel draußen, der Futterspender füllt jeden Vogel Magen.

Bewertung der Redaktion: Wer ein Herz für Vögel hat, sollte sich unbedingt diesen robusten Futterspender zulegen. So sind deine kleinen Freunde immer ideal mit Körnern und Samen versorgt.

Der beste vollautomatische Futterspender

PETLIBRO hat einen vollautomatischen Futterspender für deinen Liebling entwickelt. Mit ihm lassen sich supereinfach bis zu 6 tägliche Mahlzeiten und 50 verschiedene Portionsgrößen einstellen. Mit dem 4 Liter Fassungsvermögen des Futtertanks kann dein Vierbeiner auch über einen längeren Zeitraum optimal mit trockener Nahrung versorgt werden.

Damit dein Vierbeiner sich nicht alleine fühlt, kannst du als Bonus-Feature vor der Futterausgabe sogar noch eine persönliche 10-sekündige Sprachaufzeichnung abspielen lassen. Die Backup Stromversorgung und der Alarm bei niedrigem Futterstand sorgen dafür, dass nichts schief gehen kann und du deinen haarigen Freund ohne schlechtes Gewissen alleine lassen kannst.

Bewertung der Redaktion: Der ausgefeilte, automatische Futterspender von PETLIBRO macht die pünktliche Fütterung deines Haustieres so praktisch und sorgenfrei wie nie. Damit kannst du auch mal ausschlafen oder länger unterwegs sein.

Futterspender: Kauf- und Bewertungskriterien

Damit du den besten Futterspender für dich und dein Haustier finden kannst, musst du einiges Berücksichtigen. Um wirklich ungestört Unterwegs sein zu können, mit dem Wissen, dass dein Tier gut versorgt ist, solltest du dir vor dem Kauf einige Gedanken machen. Die wichtigsten Kauf- und Bewertungskriterien bei Futterspendern findest du hier.

Fassungsvermögen

Je nach dem Nahrungsbedarf deines Tieres und der Anzahl an möglichen Fütterungen am Stück musst du das Fassungsvermögen des Futterspenders genau abwägen. Für größere Haustiere wie Hunde sollten es z. B. mindestens 4 Liter sein.

Portionierung

Futterspender decken mit Varianten, bei denen das Futter einfach am Stück ausgegeben wird, bis zu Produkten, bei denen jede Portion auf das Gramm genau eingestellt werden kann, die spezifischen Bedürfnisse aller Haustierbesitzer ab. Die Möglichkeit einer genauen Einstellung ist häufig mit einem etwas höheren Preis verbunden.

Tierart

Weil Vögel andere Anforderungen an einen Futterspender haben, als z. B. Katzen gibt es für verschiedene Tierarten auch verschieden Modelle zur Nahrungsausgabe. Auch die Größe deines Tieres sollte deine Wahl maßgeblich beeinflussen.

Futterspender: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Zum Thema Futterspender können viele Fragen aufkommen, deshalb beantworten wir jetzt zum Schluss die, die am meisten gestellt wurden.

Was ist ein Futterspender?

Ein Futterspender ist ein Nahrungsbehälter, der Haustiere portionsweise auch dann mit Fressen versorgt, wenn niemand zu Hause ist. Oftmals sind die Futterspender darauf ausgelegt, dass sie mehrere Mahlzeiten sowie Wasser für dein Tier bereithalten.

Für wen eignet sich ein Futterspender?

Futterspender eignen sich ideal für jeden Haustierbesitzer, der sich nicht immer persönlich um das Füttern seiner Lieblinge kümmern möchte und ohne schlechtes Gewissen auch mal länger unterwegs sein, oder ausschlafen möchte.

Welche Arten von Futterspendern gibt es?

Es gibt Futterspender in den verschiedensten Ausführungen für alle Bedürfnisse und Tiere. Von simplen Kunststoff Varianten, bei denen das Futter Stück für Stück ausgegeben wird, bis es aufgebraucht ist, bis hin zu super Hightech Modellen, bei denen die Portion auf das Gramm genau und zu einer bestimmten Uhrzeit eingestellt werden kann, ist alles möglich.

(Titelbild: dipakshelare / 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte