Zuletzt aktualisiert: 5. August 2021

Weil das Gassi gehen mit deinem Hund selbst bei heftigem Gewitter nicht ins Wasser fallen kann, müsst ihr gemeinsam jedem Wetter die Stirn bieten. Das du bei schlechtem Wetter eine Regenjacke anziehst, ist klar, aber was ist mit deinem pelzigen Freund?

Für den gibt es jetzt nämlich auch einen super Regenschutz zum Anziehen. Mit dem seid ihr beide selbst bei schlimmen Unwetter gut geschützt und könnt euren gemeinsamen Spaziergang immer genießen.




Regenjacke für Hunde Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Wenn du jetzt denkst, dass eine Regenjacke für Hunde kompletter Unfug ist und Wölfe ja schließlich auch keinen Schutz vor dem Wetter haben außer ihrem Fell, solltest du lieber nicht zu schnell urteilen. Denn bei Hunderassen gibt es mittlerweile große Unterschiede bei deren Fähigkeiten mit Kälte und Nässe umzugehen. So muss ein Husky wohl kaum vor niedrigen Temperaturen geschützt werden, Hunde ohne Unterwolle allerdings sind ganz anders gegen kaltes Klima gewappnet. Natürlich wird dein Hund den Spaziergang auch ohne Regenjacke überleben.

Die Frage ist aber, wie wohl er sich dabei fühlt, wenn er komplett durchnässt und frierend neben dir herlaufen muss…
Wir haben uns deshalb auf die Suche nach der besten Regenjacke für Hunde in allen Größen begeben und viele Produkte auf ihr Preis-Leistungs-Verhältnis getestet. Unsere Test-Sieger, sowie alle Kriterien, die bei dem Kauf einer Regenjacke für Hunde wichtig sind, stellen wir dir hier kurz vor.

Das beste Regenjacke für Hunde in allen Größen

Die Regenjacke für Hunde von Bella & Balu hält deinen pelzigen Liebling mit der PVC-Beschichtung und einem hochwertigen Innenfutter nicht nur trocken, sondern schützt ihn auch vor dem Auskühlen. Die Regenjacke steht in vier verschiedenen Größen zur Verfügung, damit für jeden Vierbeiner ein passendes Modell dabei ist. Die Jacke kann mit Klettverschlüssen ganz leicht angezogen und ideal auf die Körperform deines Lieblings angepasst werden.

Besonders praktisch ist das abgedeckte Loch an der Oberseite, mit dem Halsband und Hundeleine problemlos miteinander verbunden werden können. Bei besonders schlechtem Wetter kannst du deiner Pelznase die Kapuze aufziehen, damit auch sein Kopf gut geschützt ist. Für eine optimale Sichtbarkeit selbst im Dunkeln sorgen die an der Jacke angebrachten Reflektoren.

Bewertung der Redaktion: Bella & Balu bietet dir eine top Regenjacke für Hunde in allen Größen.

Die beste Regenjacke für große Hunde

Diese Regenjacke von Dociot passt je nach gewählter Größe perfekt für mittelgroße oder große Hunde. Sie besteht aus 100 % wasserdichtem Material, das trotzdem noch atmungsaktiv ist. In Kombination mit der verstellbaren Kapuze ist dein Liebling perfekt vor Regen geschützt.

Damit die Jacke auch perfekt passt, kann sie durch Befestigungsbändern mit Schnallen individuell an jede Körperform angepasst werden. Zum einfachen Verwenden einer Leine ist am Rücken ein kleines Loch, durch das sie problemlos mit dem Halsband verbunden werden kann. Dank den angebrachten Reflexionsstreifen ist dein Vierbeiner auch bei Dämmerung gut sichtbar.

Bewertung der Redaktion: Die Regenjacke von Dociot ist die perfekte Wahl für Halter von mittelgroßen bis großen Hunden.

Die beste Regenjacke für kleinere Hunde

Die Regenjacke von Idepet passt am besten kleineren Hunden und kann mit 5 verschiedenen Größen ganz genau auf dessen Maße abgestimmt werden. Kaufe dabei lieber eine Nummer größer, weil diese Regenjacke etwas kleiner ausfällt als gewöhnlich.

Die Außenschicht der Jacke besteht aus wasserdichtem PVC-Material, während die Innenseite mit einem bequemen und atmungsaktiven Futter ausgestattet wurde. So bleibt dein kleiner Freund bei jedem Wind und Wetter trocken und warm. Die reflektierenden Streifen auf dem Rücken stellen sicher, dass deine Pelznase auch bei wenig Licht gut sichtbar bleibt.

Bewertung der Redaktion: Für alle, die einen Regenschutz für kleinere Hunde suchen, hat Idepet die perfekte Regenjacke im Angebot.

Die beste Regenjacke für Hunde ohne Kapuze

Wenn du deinem haarigen Freund mit einer Regenjacke ohne Kapuze etwas Gutes tun möchtest, bietet dir IREENUO das perfekte Modell. Zur Auswahl stehen sechs verschiedene Größen, damit sollte für jeden Hund eine dabei sein, die optimal passt. Die Passform kann dabei aber noch individuell mit größenverstellbaren Klettverschlüssen individuell auf deinen Vierbeiner abgestimmt werden.

Damit dein Liebling selbst bei sehr stürmischem Wetter trocken bleibt, besteht die Regenjacke aus professionellem wasserdichtem Material. Das weiche Futter im Innern der Jacke sorgt für einen bequemen Tragekomfort und einen guten Schutz vor Kälte.

Bewertung der Redaktion: Diese Regenjacke sieht gut aus und ist in fast allen Größen zu haben, dadurch passt sie wie angegossen.

Regenjacke für Hunde: Kauf- und Bewertungskriterien

Es gibt also viel Auswahl bei Regenjacken für deinen haarigen Freund. Um dich nicht über einen Fehlkauf ärgern zu müssen, achte vor dem Kauf einer neuen Hunde-Regenjacke zuerst immer auf diese Merkmale:

Material

Das Außenmaterial muss natürlich wasserdicht und regenabweisend sein, um deinen Hund auch bei richtig schlechtem Wetter trocken halten zu können.

Wenn die Jacke ihm auch Schutz gegen Kälte bieten sollte, sind Modelle mit einem weichen Innenfutter am besten geeignet. Diese haben dann aber auch etwas mehr Gewicht als welche ohne.

Größe

Die passende Größe der Regenjacke ist natürlich die wichtigste Voraussetzung, dass sie gerne von deinem Vierbeiner getragen wird. Damit du kein Modell kaufst, das zu klein oder groß ist, musst du deinen Hund genau ausmessen. Wähle dann die Größe entsprechend der Empfehlung des Herstellers.

Verarbeitung

Damit sich dein Hund und du lange über die neue Regenjacke freuen können, ist eine hochwertige Verarbeitung das allerwichtigste. Alle Nähte sollten einen robusten Eindruck machen und aus einem dickeren Faden bestehen.

Doppelnähte sind dabei natürlich immer zu bevorzugen, da sie belastungsfähiger und langlebiger sind. Auch der Stoff der Jacke sollte sich hochwertig und robust anfühlen, damit er nicht schon nach kurzer Zeit Löcher bekommen und reißen kann.

Regenjacke für Hunde: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Uns haben viele Fragen über Regenjacke für Hunde erreicht. Deshalb wollen wir zum Schluss noch die meist gestellten Fragen kurz und bündig beantworten.

Welche Unterschiede gibt es bei Regenjacken für Hunde?

Die Hauptunterschiede bei Regenjacke für Hunde stehen natürlich mit deren Farbe, Größe und verwendetem Material in Verbindung. Es gibt Modelle, die mit einer Fütterung auch gut vor Kälte schützen, oder leichtere, die nur vor der Nässe Schutz bieten. Auch gibt es Regenjacken für Hunde mit und ohne Kapuze.

Für wen eignet sich eine Regenjacke für Hunde?

Eine Regenjacke eignet sich für jeden Hundebesitzer, der seinen vierbeinigen Freund beim Gassi gehen vor starkem Wind und Regen schützen möchte.

Um deinen Vierbeiner vor Regen zu schützen, ist eine Regenjacke perfekt. (Bildquelle: Karsten Winegeart / Unsplash)

So unterstützt du die Gesundheit deines Lieblings und ihr beide könnt eure gemeinsamen Spaziergänge bei jedem Wetter genießen.

Was kostet eine Regenjacke für Hunde?

Vor allem die Größe und das Material hat einen großen Einfluss auf den Preis von Regenjacke für Hunde. Die günstigsten Modelle starten bei 15 Euro, während sehr hochwertige oder große dich gut über 25 Euro kosten können.

(Titelbild: Chewy / Unsplash)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte