Zuletzt aktualisiert: 23. Juli 2021

Rinderkopfhaut hört sich erst mal nicht so lecker an, aber für Hunde ist sie eine richtige Delikatesse und dazu noch sehr gesund. Denn Rinderkopfhaut hilft nicht nur dabei, das natürliche Kaubedürfnis deines Hundes zu stillen, was Glückshormone freisetzt und Stress reduziert.

Das Fressen bzw. Kauen von Rinderkopfhaut wirkt sich zudem auch positiv auf die Zähne, das Zahnfleisch und die Kiefermuskulatur deiner Pelznase aus. In diesem Artikel erfährst du alles, was du wissen musst, um eine schmackhafte und gesunde Rinderkopfhaut für deinen Liebling zu finden.




Rinderkopfhaut im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Das große Angebot setzt sich aus vielen verschiedenen Varianten von Rinderkopfhaut zusammen. Vor allem unterscheiden sie sich in Größe und Menge, da kann es schnell mal unübersichtlich werden.

Um dir deine Entscheidung grundlegend zu erleichtern, haben wir etliche Produkte ganz genau unter die Lupe genommen und auf das Preis-Leistungs-Verhältnis getestet. Außerdem erfährst du auch die wichtigsten Kauf- und Bewertungskriterien für Rinderkopfhaut, dass du so einfach wie möglich eine ideale Wahl für dich und deinen haarigen Freund treffen kannst.

Die beste Rinderkopfhaut in allen Größen

Die Rinderkopfhaut von Hunde Helden kommt in 20-25 cm großen Stücken und ist so am besten für mittlere bis größere Hunde geeignet. Außerdem hast du hier bei der Gesamtmenge eine große Auswahl zur Verfügung, die von einem 0,5 kg Probierpack, bis hin zu einem riesigen 10 kg Vorratssack reicht. So ist mit der schlachtfrischen Rinderkopfhaut direkt aus Deutschland für alle Bedürfnisse die passende Menge dabei.

Die hohe Qualität zeichnet sich unter anderem durch einen super saftigen Fleischkern aus, den dein Hund lieben wird. Außerdem sorgt die schonende Trocknung der Rinderhaut dafür, dass zwar fast alle Feuchtigkeit entzogen wurde, aber der Snack trotzdem fest ist, ohne zu splittern.

Bewertung der Redaktion: Die Rinderkopfhaut von Hunde Helden bietet deinem Vierbeiner in vielen verschiedenen Packungsgrößen ein lang anhaltendes und gesundes Kauvergnügen.

Die beste Rinderkopfhaut im 1 kg Pack

Von George and Bobs gibt es die Rinderkopfhaut im preiswerten 1 kg Pack. Die enthaltenen Stückchen sind ca. 8-12 cm groß und daher am besten für kleine und mittelgroße Hunde geeignet. Die Rinderkopfhaut ist made in Germany von Schlachtereien ausschließlich aus Europa.

Die schonende Trocknung an der Luft sorgt für eine lange Haltbarkeit und einen milderen Geruch. Auf künstliche Zusatzstoffe wurde hier komplett verzichtet, um ein 100 % naturbelassenes Produkt anzubieten.

Bewertung der Redaktion: Die Rinderkopfhaut im 1 kg Pack von George and Bobs ist die ideale Wahl für den Kauspaß bei kleineren und mittelgroßen Hunden.

Die beste 30 cm lange Rinderkopfhaut

Die Rinderkopfhaut von PrideDogs kommt in besonders langen 30 cm Stücken und bietet so auch großen Hunden ein lang anhaltendes Kauvergnügen. Bei kleineren Tieren sollten die Stücke noch mal halbiert oder gedrittelt werden. In der luftdichten Verpackung lässt sich die Rinderkopfhaut mit einem geringen Fettanteil von 2,4 % über einen längeren Zeitraum problemlos aufbewahren.

Die Snacks stammen direkt von Rindern aus Deutschlands und unterliegen hohen Qualitätsstandards, die sich durch ein naturbelassenes, trockenes aber im Kern noch saftiges Produkt auszeichnen. Die Rinderkopfhaut ist frei von Konservierungs- und chemischen Zusatzstoffen.

Bewertung der Redaktion: Vor allem große Hunde werden die langen 30 cm Rinderkopfhaut-Stückchen lieben und können ihr Kaubedürfnis so komplett befriedigen.

Die beste Rinderkopfhaut im 15 kg Vorratspack

Bei TopDog kannst du dir Rinderkopfhaut im riesen 15 kg Vorratspack holen und so deinen Hund viele Monate mit einem leckeren und gesunden Kauspaß beglücken. Es gibt aber auch kleinere Packs zur Auswahl, wenn du dich erst mal überzeugen willst, ob der Snack deinem Vierbeiner auch schmeckt.

Die Ware stammt aus kontrollierten Schlachthöfen aus Europa und ist ein reines Naturprodukt ohne chemische Zusätze und ist so gut bekömmlich und leicht verdaulich. Die schonende Trocknung der Rinderkopfhaut sorgt für ein lang anhaltendes Kauvergnügen.

Bewertung der Redaktion: Wer sich gleich einen großen Vorrat an Rinderkopfhaut zulegen möchte bekommt von TopDog ein Top Angebot. Dein Hund wird sicherlich vor Freude Luftsprünge machen, wenn er erst den riesen Beutel sieht.

Rinderkopfhaut: Kauf- und Bewertungskriterien

Rinderkopfhaut gibt es also in sehr unterschiedlichen Größen und Mengen. Um dir eine gute Kaufentscheidung zu erleichtern, haben wir dir die drei Hauptkriterien, von denen du deine Auswahl am stärksten abhängig machen solltest, übersichtlich zusammengefasst:

Damit du den besten Deal bei Rinderkopfhaut bekommst und das Produkt perfekt auf deine Pelznase abgestimmt ist, achte vor allem auf diese drei Punkte:

Gesamtmenge

Mit zunehmender Größe der Packungen bzw. dessen Gewicht von Rinderkopfhaut sinkt auch gewöhnlicherweise der Preis per Kilogramm und das nicht zu knapp. So kann der Preis beim selben Hersteller für die größte Packung gut mal über 30 % abnehmen, verglichen mit der Kleinsten.

Sparfüchse kaufen also gleich auf Vorrat, sind die Snacks richtig gelagert, können sie dir nämlich über 12 Monate halten, ohne an Qualität zu verlieren. Überzeuge dich aber vorher am besten mit einer kleineren Portion davon, ob deine Hunde die Rinderkopfhaut auch wirklich mögen.

Stückchen Größe

Von der Größe deines Vierbeiners hängt auch die optimale Größe der Rinderkopfhaut ab. Alle Stücke unter 12 cm eignen sich für kleine Hunde, mittelgroße mögen 15-25 cm am liebsten und für die Großen sollten es 30 cm lange Stücke sein.

Du kannst natürlich auch zu große Stücke selber in kleinere Teile schneiden. Das Alter deines Vierbeiners spielt auch eine wichtige Rolle, er sollte nämlich bereits seinen Zahnwechsel hinter sich haben, bevor er härtere Rinderkopfhaut zum Kauen bekommt.

Verletzungsrisiko minimieren

So gesund Rinderkopfhaut auch für deinen Liebling ist, sie kann auch eine große Gefahr beinhalten! Vor allem, wenn dein Hund die Stücke zu hastig frisst, oder sogar im Ganzen runterschluckt. So kann er leicht seine Speiseröhre verletzen, oder schlimmer noch sogar daran ersticken.

Inspiziere also jedes Stück vorher genau, ob es groß genug ist und keine sehr spitzen Kanten hat. Behalte außerdem deinen haarigen Freund beim Kauen vor allem am Anfang immer im Blick, um rechtzeitig eingreifen zu können, wenn er sich verschluckt.

Rinderkopfhaut: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Weil die Ernährung von unseren Lieblingen ein besonders heikles Thema ist, haben wir viele Fragen über Rinderkopfhaut erhalten. Zum Schluss wollen wir deshalb noch die meist gestellten Fragen für dich beantworten.

Für wen eignet sich Rinderkopfhaut?

Rinderkopfhaut eignet sich für jeden, der seinem Vierbeiner mit leckeren Snacks belohnen möchte, auf denen er lange herumkauen kann.

Rinderkopfhaut fördert die Gesundheit deines Hundes und er hat sogar noch Spaß daran. (Bildquelle:
dmitrievmike / 123rf)

Das wirkt sich positiv auf die Zähne, das Zahnfleisch und die Kiefermuskulatur deines Hundes aus und reduziert Stress.

Welche Arten von Rinderkopfhaut gibt es?

Der Hauptunterschied bei Rinderkopfhaut ist die Größe der einzelnen Stücke. Für größere Tiere sind auch größere Stücke geeigneter. So stellst du sicher, dass diese nicht einfach ohne zu kauen verschluckt werden können.

Wie viel kostet Rinderkopfhaut?

Der Preis bei Rinderkopfhaut hängt stark von der bestellten Gesamtmenge und der Länge der Stücke ab. In der Regel kostet ein Kilo der schmackhaften Snacks zwischen 10 und 20 Euro.

(Titelbild: dmitrievmike / 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte