Zuletzt aktualisiert: 16. August 2021

Du stehst vor der Entscheidung dir ein neues Haustier zu kaufen und es stehen Vögel, insbesondere Wellensittiche, Nagetiere und Hasen in deiner engeren Auswahl? Dann suchst du bestimmt noch das ideale Gehege bzw. Käfig. Da bist du in diesem Ratgeber rund um das Thema Voliere genau richtig.

Durch viele unterschiedliche Designs, Materialien und Farben können Voliere zu echten Deko Highlights werden. Aus diesem Grund haben wir verschiedene Modelle miteinander verglichen und du erfährst, worauf du bei deiner Kaufentscheidung achten solltest und wie du letztendlich die richtige Voliere für dich finden kannst.




Das Wichtigste in Kürze

  • Voliere gibt es in den verschiedensten Varianten. Dabei werden unterschiedlichste Designs, Farben und auch Materialien verwendet, um nahezu alle individuellen Bedürfnisse und Geschmäcker befrieden zu können.
  • Voliere eigenen sich sowohl für den Innenraum des privaten Haushaltes, als auch für den Außenbereich im Garten. In den meisten Fällen bestehen die sie aus Aluminium, sie sind jedoch auch aus Holz vorzufinden.
  • Durch die unterschiedlichsten Variationen können Voliere auch verschiedene Funktionen erfüllen und auch für unterschiedliche Tierarten eingesetzt werden.

Voliere Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

In diesem Abschnitt geht es um den Vergleich von unterschiedlichen Volieren. Hier haben wir dir unsere Favoriten zusammengestellt, die dir bei deiner Kaufentscheidung behilflich sein können.

Es wird für jeden Geschmack und jedes Bedürfnis, die passende Voliere vorhanden sein. Dadurch das wir die Produkte auffassen, sind diese Produkte schnell erhältlich und können im Anschluss auch ganz einfach bestellt werden.

Der beste Allrounder unter den Volieren

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine besondere Voliere von der Marke Yaheetech. Die Voliere eignet sich hervorragend als eine Vogelvoliere und ist aus Metall hergestellt worden, was die Voliere sehr robust und somit langlebig macht. Zudem besitzt dieses Produkt 360° Lenkrollen, was diese Voliere sehr praktisch für den Wohnungsinnenraum macht.

Das Produkt besitzt die Maße 131×58,2×16,5cm und wiegt 17kg. Durch den geräumigen Innenraum und der Ausstattung von mehreren Holzsitzstangen und Futter- und Getränkenapfstellen bietet diese Voliere viel Platz für mehrere mittelgroße Vögel.

Bewertung der Redaktion: Wenn du eine Voliere für mehrere mittelgroße Vögel mit einem geräumigen Innenraum für deine eigenen vier Wände suchst, bist du bei diesem Produkt genau richtig.

Die beste Voliere für Zuhause

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Voliere von der Marke Montana Cages. Die Voliere eignet sich perfekt für das eigene Zuhause, da sie für Wellensittiche ausgelegt ist und den Vögeln viele unterschiedliche Bereiche bietet. Hervorzuheben ist das Material dieser Voliere, welche aus pulverbeschichtetem Edelstahl ist und somit keine Gefahr für die Tiere darstellt.

Das Produkt besitzt die Maße 45x69x141cm und wiegt 23kg. Der Käfig eignet sich ideal zum Klettern, da die Käfigstreben waagerecht verlaufen mit senkrechten Zwischenstreben. Zudem sind mehrere Türchen sowie ein abnehmbarer Unterkasten, welcher 360°-fähige Rollen besitzt.

Bewertung der Redaktion: Wenn du eine kleine, aber feine Voliere für dein Zuhause suchst, bist du bei diesem Produkt genau richtig.

Die beste Voliere aus Metall

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Voliere von der Marke Pedy. Die Voliere besteht aus reinstem Metall, besitzt 3 Holzstangen, 4 weiße Futterhäuschen, 1 Schaukel und 1 Treppe. Zudem ist eine ausziehbare Kunststoffschale am Boden integriert, was eine einfache Reinigung ermöglicht.

Das Produkt besitzt die Maße 46×35,5×99,5cm und wiegt 4,72kg. Dadurch können mehrere Vögel einen Platz in dieser Voliere finden und genießen können. Die Gitterabstände betragen 1cm, was sicherstellen kann, dass selbst die kleineren Vögel nicht entkommen können.

Bewertung der Redaktion: Wenn du ein schlichtes Produkt aus Metall für deine Wohnung und vor allem für deine Vögel suchst, solltest du dir dieses Produkt genauer anschauen.

Die beste Voliere aus Holz

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Voliere von der Marke Zooprinz. Die Voliere zeichnet sich vor allem durch ihr Material, welches aus einem stabilen und massiven Kiefernholz besteht. Das Holz ist zusätzlich mit einer ungiftigen wasserfesten Lasur überzogen, was sie nochmal deutlich langlebiger macht.

Das Produkt ist in drei unterschiedlichen Größen erhältlich, wir beziehen uns jetzt auf die größte Variante. Es besitzt die Maße 122x60x177cm. Somit stellt diese Voliere einen großen Lebensraum für deine Tiere dar. Zudem ist eine herausziehbare Kotschublade enthalten, was eine schnelle und unkomplizierte Säuberung gewährleistet.

Bewertung der Redaktion: Wenn du bei deiner Auswahl einer Voliere viel Wert auf das Material legst und Holz bevorzugst, dann ist dieses Produkt genau das richtige für dich.

Die beste Voliere für Vögel

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine ganz besondere Voliere von der Marke Ferplast. Die Voliere besteht nahezu vollständig aus robusten Holz, jedoch ist auch vereinzelt Kunststoff eingebaut. Zudem ist die eingerannte Verzierung unter dem Dach hervorzuheben.

Das Produkt besitzt die Maße 84,5×65,5x164cm (BxTxH) und wiegt 25,9kg. Die Voliere bietet einen großen Lebensraum und eignet sich hervorragend für 2-3 Vögel. Außerdem stammt das Holz aus einer nachhaltigen Forstwirtschaft.

Bewertung der Redaktion: Wenn du eine Voliere für deine Vögel suchst und dabei auch noch den Aspekt der Nachhaltigkeit im Hinterkopf hast, ist dieses Produkt genau das richtige für dich.

Die beste Voliere für Hühner

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine ganz besondere Voliere von der Marke My animal. Die Voliere eignet sich hervorragend als eine Hühnervoliere und ist aus hochwertigen Kiefernholz hergestellt worden, was die Voliere langlebig macht. Zudem besitzt dieses Produkt 2 Ebenen, eine Eiablage und einen Nistkasten.

Das Produkt besitzt die Maße 174x55x98cm und wiegt 39,5kg. Durch das große Platzangebot, die hochwertige Materialqualität und die vielen unterschiedlichen Funktionen eignet sich dieses Produkt sehr gut für die eigene Hühnerzucht im Garten.

Bewertung der Redaktion: Wenn du auf der suche nach einer Voliere bist, die genügend Platz bietet, mehrere Funktionen besitzt und sich somit für Hühner eignet, ist dieses Produkt genau das richtige für dich.

Voliere: Kauf- und Bewertungskriterien

Um dir die Auswahl deiner nächsten Voliere zu erleichtern, haben wir dir die wichtigsten Kriterien nochmal übersichtlich zusammengefasst, sodass du die für dich optimale Voliere finden kannst. Die zuvor angesprochenen Kriterien haben wir dir in der folgenden Liste aufgefasst:

Nun erklären wir dir was es bei diesen Kriterien zu beachten gibt, sodass du eine gut informierte und durchdachte Kaufentscheidung treffen kannst.

Material

Mittlerweile gibt es Voliere in den unterschiedlichsten Materialien. Je nach deiner individuellen Präferenz kannst du das Material deiner Voliere bei deiner Kaufentscheidung beachten. Ein wichtiger und vor allem allgemeine Rat besteht darin, dass du bei dem Material stets auf gute Verarbeitung des Produktes achten solltest. Außerdem ist es bei dem Material ratsam auf den Aspekt der Nachhaltigkeit zu achten.

Die meisten Voliere bestehen aus Holz, Metall und zum Teil auch aus Kunststoff. Bei dem Holz solltest du auf die Robustheit und Wetterbeständigkeit zu achten, um böse Überraschungen vermeiden zu können. Bei dem Metall hingegen ist es ratsam auf die Beschichtung zu achten, um mögliche Gefahren in Form von der Giftigkeit für deine Vögel ausschließen zu können.

Größe

Es gibt zahlreiche Produkte die der Kategorie der Voliere zuzuordnen sind. Mittlerweile gibt es diese, genau wie zuvor schon bei dem Kaufkriterium Material, in vielen unterschiedlichen Größen. Sowohl von klein, über mittel bis hin zu groß ist alles dabei und somit für jeden das passende Produkt erhältlich.

Du kannst also, je nach deinen Bedürfnissen und Anforderungen, die Größe der Voliere bei deiner Kaufentscheidung berücksichtigen. Wenn du eine Voliere haben möchte, die zum Beispiel für mehr als 5 oder 6 Vögel geeignet ist, wählst du entsprechend eine geräumigere Voliere. Wenn du hingegen schlichtweg eine kleine Voliere für 1-2 Vögel suchst und diese in deinem Zimmer aufstellen willst, wählst du dementsprechend eine kleinere Voliere.

Eignung

Das Kriterium der Eignung ist sehr individuell zu betrachten. Je nach den eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen solltest du hier auf einige Voraussetzungen achten. Hier ist vor allem der Aspekt zu nennen, für welche Art von Tier und entsprechend auch die Anzahl an der gehaltenen Tiere zu nennen.

Voliere können sowohl für Vögel als auch Hühner und Hasen verwendet werden. Je nach Tierart müssen unterschiedliche Aspekte berücksichtigt werden. Vögel hingegen, brauchen eher einen hohen Käfig mit einigen Sitzstangen, Hasen und Hühner hingegen eher eine geräumigere Voliere. Bei Hühner ist idealerweise auch ein Brutkasten integriert.

Reinigung

Der Aspekt der Reinigung spielt ebenfalls bei dem Produkt der Voliere eine wesentliche Rolle. Hier ist jedoch grundlegend auf ein kleines aber entscheidendes Merkmal zu achten. Dieses entscheidende Merkmal ist eine herausziehbare Kotschublade.

Wenn eine herausziehbare Kotschublade in deiner Voliere enthalten ist, wird dir dies eine schnelle und vor allem auch einfache und somit unkomplizierte Reinigung des Käfigs ermöglichen. Wenn du eine also eine besonders pflegeleichte Voliere haben möchtest ohne viel Aufwand betreiben zu müssen, dann solltest du auf dieses entscheidende Merkmal achten.

Voliere: Häufig gestellte Fragen und Antworten

In diesem Abschnitt haben wir dir die meist gestellten Fragen rund um das Thema Voliere, damit du umfangreich und somit ausreichend informiert bist, wenn du vor der Kaufentscheidung einer Voliere stehst.

Was ist eine Voliere?

Der Begriff Voliere ist mit dem herkömmlichen Begriff von Käfig gleichzusetzen. Es schreibt somit einen großen Käfig, der üblicherweise für die Haltung von Vögeln eingesetzt wird, jedoch können auch andere Tierarten in einem Voliere gehalten werden.

Eine Voliere bietet somit einen großen Lebensraum, sowohl Freiflug- als auch Freilaufraum. Die Voliere sind meist entweder aus einem mit Drahtgeflecht bespanntem Holz, einem Metallgerüst oder schlichtweg aus Gitterstäben. Die Käfige können sowohl in der Wohnung, auf dem Balkon/Terrasse oder im Garten aufgestellt werden.

Für wen eignet sich eine Voliere?

Eine Voliere eignet sich für insbesondere für Tierbesitzer. Um dies genauer zu beschreiben, eignet sich eine Voliere vor allem für Tierbesitzer von Vögeln, Papageien, Nagetieren, Hasen und Hühnern. Besonders hervorzuheben sind hier jedoch nahezu sämtliche Vogelarten.

Voliere bieten überwiegend Wellensittichen ein schönes Zuhause. (Bildquelle: Nell Schantz / Pixabay)

Besonders hervorzuheben sind hier jedoch nahezu sämtliche Vogelarten, jedoch vor allem Wellensittiche und Papageien.

Welche Arten von Volieren gibt es?

Um dir die verschiedenen Arten von Volieren einmal übersichtlich darstellen zu können, haben wir dir die wichtigsten in einer Liste aufbereitet und zusammengefasst. Zu den Arten gehören somit:

  • Außenvoliere
  • Innenvoliere

Die beiden oben aufgeführten Arten sind unserer Meinung nach die wichtigsten und auch meist verwendeten Voliere. Wir hoffen, dass auch eine passende Voliere für dich dabei ist.

Was kostet eine Voliere?

Um dir die ungefähren Kosten einer Voliere besser aufzeigen zu können, haben wir dir einmal eine kleine Tabelle angefertigt, sodass du einen übersichtlichen Überblick bekommen kannst.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (50 – 100 €) Einfache kleine Innenvoliere
Mittelpreisig (100 – 200 €) Größere Innenvoliere
Hochpreisig (ab 200 €) Überwiegend Außenvoliere

Aus der Tabelle sind die einzelnen Preiskategorien und die daraus resultierenden Preisunterschiede deutlich zu erkennen. Je nach Anforderung und Geschmack kannst du dir somit dein individuelles Bedürfnis befriedigen. Wenn du eher bereit bist weniger Geld auszugeben, stellen die einfachen kleineren Innenvoliere aus der niedrigpreisigen Kategorie eine gute Alternative für dich dar. Solltest du jedoch mehr Platz benötigen und eher einen Käfig für draußen suchst, sind die Außenvoliere aus der hochpreisigen Kategorie genau das richtige für dich.

Wie soll ich meine Voliere reinigen?

Nun zu einem nicht so beliebten, aber jedoch sehr wichtigen Aspekt, der Reinigung. Denn die Hygiene spielt nicht nur bei uns Menschen eine wichtige Rolle, auch bei deinen gefiederten Freunden. Denn Kotrückstände, Staub und Dreck können schnell zu ungewollten Krankheiten bei den Vögeln führen.

Du solltest regelmäßig den Käfig deiner Tiere säubern. Bei der Reinigung, musst du erst deine Tiere in einem anderen sicheren Käfig unterbringen. Anschließend nutzt du heißes Wasser und ein Tuch, um leichter Kot- und Schmutzrückstände beseitigen zu können. Falls dies nicht ausreichen sollte, können wir dir Essigwasser empfehlen. Setze jedoch niemals chemische Reinigungsmittel ein.

Fazit

Abschließend lässt sich sagen, dass Voliere sehr unterschiedlich und eben auch in gewissen Maße vielseitig sein können. Sie sind sowohl klassisch aus Metall erhältlich, aber auch aus Metall oder Kunststoff. Sie eigenen sich vor allem für Vogelarten, wie zum Beispiel Wellensittiche und Papageien, aber auch für andere Tierarten wie zum Beispiel Hasen und Hühner.

Jedoch solltest du dir vorab deine eigenen Gedanken machen, welche Art von Voliere, also ob Metall oder eher Holz, ob groß oder klein und somit für wie viele Tiere deine Voliere ausgelegt sein soll. Auch in Hinblick auf die Pflege solltest du das Merkmal einer herausziehbaren Bodenplatte stets beachten und berücksichtigen. Außerdem solltest du bei deiner Kaufentscheidung die oben genannten Kaufkriterien beachten, um böse Überraschungen vermeiden zu können.

(Titelbild: somchaiphanbun / 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte