Zuletzt aktualisiert: 22. September 2021

Vor allem Katzenbesitzer mit Balkon oder Terrasse stehen früher oder später vor der Entscheidung, ob die Katze auf den Balkon oder die Terrasse darf. Jedoch sind diese meist so aufgebaut, dass es ohne Schutz für Katzen zu gefährlich ist. Dieses Problem kann behoben werden durch die Montage eines Katzennetzes.

Dieser Artikel soll einen Überblick über das Thema Katzennetz für den Balkon geben. Dabei werden vier Kauf- und Bewertungskriterien vorgestellt, die vor der Entscheidung und dem Kauf beachtet werden sollte. Zusätzlich werden sechs verschiedene Produkte anhand dieser Kriterien miteinander verglichen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Katzennetze für den Balkon werden zum Schutz der Katzen angebracht, damit diese nicht herunterfallen oder herunterspringen können. Die Vorrichtung wird montiert, damit Katzen auch auf den Balkon können.
  • Wichtig ist vor der Entscheidung oder dem Kauf die Faktoren Montage, Maße, Art und Zusätze zu beachten. Da es zum einen unterschiedliche Netztypen gibt und diese exakt auf das Balkonmaß angepasst werden müssen.
  • Neben dem Hauptnutzen, dem Schutz der Katze, kann das Netz auch als Vogelnetz verwendet werden. Dabei kann verhindert werden, dass der Vogel in die Scheibe fliegt, sondern vorher abgefedert wird.

Katzennetz für den Balkon im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Der Abschnitt Bewertungen und Empfehlungen enthält einige Produkte, die miteinander verglichen werden. Damit geben wir dir einen ersten Überblick.

Das beste neutrale Katzennetz für den Balkon

Das Katzennetz von der Marke Trixie ist durchsichtig und für das Maß 8 x 3 m ausgelegt. Jedoch ist es auch möglich dieses Netz in 2 x 1,5 m, 3 x 2 m und 6 x 3 m zu kaufen. Das Netz an sich ist geknotet und UV beständig sowie strapazierfähig. Die Maschenweite beträgt 3 x 3 cm. Zusätzlich ist dieses Netz sowohl für den Innen- und Außenbereich geeignet. Befestigt wird das Netz mit Haken, Dübeln und einer Befestigungsleine.

Geeignet ist dieses Netz für kleine und große Katzen. Jedoch befindet sich keine Drahtverstärkung in diesem, daher ist es nicht bissfest. Benötigst du ein neutrales und einfaches Katzennetz für den Innen- oder Außenbereich ist dieses ideal geeignet.

Bewertung der Redaktion: Dieses Produkt von Trixie ist ein einfaches und neutrales Schutznetz für Katzen, das in unterschiedlichen Maßen erhältlich ist.

Das beste vielseitige Katzennetz für den Balkon

Bei dem Produkt von Lionto handelt es sich um ein durchsichtiges Netz mit den Maßen 3 x 4 m. Dabei gibt es dieses Schutznetz auch noch in den Größen 3 x 8 m und 4 x 10 m. Das Netz an sich ist UV-beständig, witterungsfest, biss- und reißfest. Die Maschenweite beträgt 2 x 2 cm. Neben der Befestigung am Balkon kann das Netz auch für Türen und Fenster genutzt werden. Die Montage des Schutznetzes erfolgt mithilfe von Dübeln, Befestigungsseil, Schrauben und Kabelbinder.

Wenn du ein robustes, wetterfestes und neutrales Schutznetz für den Balkon suchst, ist dieses Produkt sehr gut dafür geeignet. Sollte deine Katze zum Beißen neigen, solltest du lieber ein Produkt mit Drahtverstärkung kaufen.

Bewertung der Redaktion: Das Katzennetz von Lionto ist sehr neutral, vielseitig einsetzbar und bietet einen sicheren Schutz für deine Haustiere.

Das beste anpassbare Katzennetz für den Balkon

Von der Marke PetFellows stammt das durchsichtig Katzennetz, das ein Maß von 8 x 3 m hat. Jedoch gibt es das Produkt nur in dieser Größe. Das Netz an sich ist witterungs- und UV beständig. Die Maschenweite beträgt 3 x 3 cm. Das Produkt ist vor allem für den Außenbereich geeignet. Befestigt wird das Netz mit Haken, Dübeln, Kabelbinder und einer Verstärkungsschnur.

Wenn du ein neutrales und doch beständiges sowie langlebiges Schutznetz für deine Katzen benötigst, ist dieses Produkt genau das Richtige. Zusätzlich kannst du das Netz ganz einfach kürzen, falls du zu nicht genau die 8 x 3 m benötigst.

Bewertung der Redaktion: Das Produkt von PetFellows kann auf kleiner Balkone einfach zugeschnitten werden und bietet ein guten und beständigen Schutz.

Das beste Katzennetz nur für den Balkon

Bei dem Produkt von Samtpfote handelt es sich um ein durchsichtiges Netz mit den Maßen 8 x 3 m. Dieses Produkt ist nur in diesem Maß erhältlich. Das Netz an sich ist UV-beständig, witterungsfest, biss- und reißfest sowie langlebig. Die Maschenweite ist 3 x 3 cm. Das Netz ist speziell für den Balkon. Die Montage des Produkts erfolgt mithilfe von Dübeln und Haken.

Benötigst du ein robustes, wetterfestes und bissfestes Schutznetz für den Balkon ist dieses Produkt ideal dafür geeignet. Für die noch besser und einfacher Montage können Kabelbinder zusätzlich gekauft werden.

Bewertung der Redaktion: Das Katzennetz von Samtpfote ist neutral und speziell für den Balkon gemacht.

Das beste einfache Katzennetz für den Balkon

Von der Marke Focuspet stammt dieses durchsichtige Katzennetz mit dem Maß von 8 x 3 m. Das Netz gibt es nur in dieser Größe erhältlich. Es besteht aus einem UV-beständigen und wetterfesten Material. Die Maschenweite beträgt 3 x 3 cm. Das Produkt ist vor allem für den Außenbereich geeignet. Die Montage des Netzes erfolgt mit Haken, Dübeln, Kabelbinder und ein Seil.

Geeignet ist dieses Netz für alle Katzen, da sie eine Maschenweite von 3 x 3 cm hat und gleichzeitig UV- und wetterbeständig ist. Suchst du ein neutrales, einfaches und stabiles Katzennetz ist dieses Produkt ideal für dich geeignet.

Bewertung der Redaktion: Dieses Produkt von Focuspet ist ein einfaches, transparentes und beständiges Katzennetz für den Balkon.

Das beste Katzennetz für den Balkon mit alternativer Befestigung

Bei dem Produkt von Neez handelt es sich um ein durchsichtiges Netz mit den Maßen 3 x 8 m. Dabei gibt es dieses Schutznetz auch noch in den Größen 3 x 4 m und 3 x 6 m. Das Netz an sich ist biss- und witterungsfest. Die Maschenweite beträgt 3 x 3 cm. Das Netz ist für die Befestigung am Balkon vorgesehen. Die Montage des Produkts erfolgt mithilfe von Dübeln, Haken und Kabelbinder.

Dieses Netz kann auch ohne Bohren am Balkon befestigt werden, dazu benötigt es nur passende Spannstangen montiert werden. Benötigst du ein Katzennetz, dass auch alternativ ohne Bohren am Balkon befestigt werden kann und transparent sowie wetterfest ist, eignet sich dieses Produkt ideal dafür.

Bewertung der Redaktion: Das Produkt von Neez kann mit oder ohne Bohren am Balkon befestigt werden.

Katzennetz für den Balkon: Kauf- und Bewertungskriterien

In diesem Abschnitt stellen wir die wichtigsten Kauf- und Bewertungskriterien vor. Diese sollte man bei der Entscheidung und dem Kauf eines Katzennetzes unbedingt beachten.

Nachfolgend stellen wir die einzelnen Kriterien genauer vor.

Montage

Es gibt grundsätzlich zwei verschieden Arten der Montage, denn es gibt Produkte, die ganz ohne Bohren auskommen und andere, für die dieses erforderlich ist. Bei einem Katzennetz ohne Wand oder Deckenbefestigung werden meist Teleskopstangen verwendet, diese bieten den nötigen Halt. Gleichzeitig ist der Aufbau eines solchen Netzes einfach und erfordert keine große handwerkliche Begabung.

Grundsätzlich sollte vor allem beachtet werden, dass das Netz zwischen den Stangen gespannt ist. Bei der Montage mit dem Bohren sollte unbedingt genau gearbeitet werden. Damit das Netz ausreichend gespannt ist und die Katzen so geschützt sind. Solltest du in einer Mietwohnung leben, solltest du dies zuvor mit deinem Mieter abklären.

Maße

Die Maße für ein Katzennetz könne stark variieren und sind abhängig von der Größe des Balkons. Bei der großen Vielfalt an Produkten handelt es sich meistens, um Netze, die auf die Größe des Balkons zugeschnitten werden können. Unter anderem gibt es aber auch Katzennetze, die eine fixes Maß haben, das auf die Standardgrößen von Balkons zugeschnitten ist.

Bei Maß solltest du vor allem darauf achten, welchen Bereich du unbedingt mit einem Netz versehen musst und ob es eine passende vorgefertigte Größe gibt. Grundsätzlich wird dazu geraten besser etwas mehr Netz zur Verfügung zu haben.

Art

Grundsätzlich muss das Katzennetz bissfest, UV-beständig, kratzfest und wetterfest sein. Wichtig ist hier zu beachten, dass die richtige Größe der Maschenweite gewählt wird. Es wird dazu geraten eine Maschenweite von maximal 3 cm auszuwählen. Hierbei sollte eine regelmäßige Kontrolle des Netzes erfolgen, um Beschädigungen frühzeitig zu erkennen und zu beheben.

Bei der Art von Netzen kann man neben den unterschiedlichen Farben, auch zwischen unterschiedlichen Materialien auswählen. Ein Katzennetz ist meist in den Farben durchsichtig, schwarz und grün verfügbar. Das Material selbst besteht meist aus einer Art Garn und ist gewöhnlich reißfest, Draht-verstärkt oder durchsichtig.

Zusätze

Zusätze in dem Fall sind, wenn der Balkon z. B. eine Markise hat oder dieser direkt unter dem Dach liegt. Dafür gibt es extra noch spezielle Schutzvorrichtungen, damit dort kein gefährliches Schlupfloch entsteht und die Montage des Netzes etwas anders aufgebaut ist.

Katzennetz für den Balkon: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Hier beantworten wir häufig gestellte Fragen, die dich bei deiner Entscheidung weiter unterstützen.

Was ist ein Katzennetz für den Balkon?

Ein Katzennetz für den Balkon ist ein Schutznetz für Katzen, damit diese nicht vom Balkon oder der Terrasse springen bzw. fallen können. Dieses Netz wird verwendet, damit Haus- und Wohnungskatzen ohne Aufsicht auf den Balkon oder die Terrasse können. Gleichzeitig kann es als Schutz vor Vögeln verwendet werden. Hierbei gibt es auch verschiedene Maschengrößen, je nach Katzennetz.

Das Katzennetz am Balkon schützt die Katze vor dem hinunterfallen oder springen. (Unsplash / Eric Han)

Was kostet ein Katzennetz für den Balkon?

Katzennetze für den Balkon gibt es viele verschiedene Arten mit unterschiedlichen Montagemöglichkeiten. Damit du einen kleinen Überblick bekommst, haben wir dir nachfolgend eine Liste mit den Preisklassen erstellt.

Netzart Preis
Schutznetz ab 8 €
Schutznetz mit Drahtverstärkung ab 11 €

Welche Arten von Katzennetz für den Balkon gibt es?

Bei den katzennetzen für den Balkon unterscheidet man zwischen zwei verschiedenen Arten. Zum einen gibt es das klassische Netz, dieses dient rein nur als Schutz und ist transparent. Gleichzeitig ist diese wetterbeständig und strapazierfähig.

Die zweite Variante ist ein Netz, das verstärkt ist mit einem Draht, dabei ist dieses vor allem für Katzen geeignet die gerne mit dem Netz spielen und beißen. Es ist ebenfalls wetterfest und zusätzlich bissfest. Bei beiden Arten sollte grundsätzlich darauf geachtet werden, dass die Maschen eher enger sind, im Bereich 3 x 3 cm.

Wie wird das Katzennetz am Balkon befestigt?

Es gibt verschiedene Arten an Katzennetzen, dabei variiert die Art der Montage. Es kann die einfache Variante gewählt werden, dabei wird das Netz an Teleskopstangen befestigt. Diese reichen vom Balkonboden bis zur Decke. Dabei erfordert dies nicht viel handwerkliches Geschick. Bei der zweiten Montageart muss zur Befestigung des Netzes Löcher in den Boden, Decke und an den Seiten gebohrt werden.

Wie hoch muss das Katzennetz auf dem Balkon sein?

Ein Katzennetz für den Balkon sollte alle möglichen Schlupflöcher abdecken, damit die Katze nicht hinunterfallen oder springen kann. Daher solltest du vor deinem Kauf die Maße deines Balkons ausmessen bzw. die abzudeckenden Bereiche. Grundsätzlich solltest du mit dem Netz den ganzen Freiraum abdecken. Daher wird das Katzennetz in den meisten Fällen vom Boden bis zur Decke durchgehend gespannt.

Fazit

Bei der Wahl eines passenden Katzennetzes für den Balkon, solltest du nicht nur auf die Beständigkeit, Maße, Montage und Farbe achten. Sondern auch auf die Biss- und Kratzfestigkeit des Materials. Da gewisse Katzen auch gerne mit dem Netz spielen. Daher gibt es spezielle Netze mit einer Drahtverstärkung.

Vor der Entscheidung bzw. dem Kauf solltest du grundsätzlich abklären, ob das Bohren von Löchern am Balkon möglich ist. Falls dies nicht der Fall sein sollte, kannst du immer noch auf die Modelle mit den Spannstangen zurückgreifen.

(Titelbild: Unsplash / Flo Karr)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte